Blog15 Jahre INCAS Training

15 Jahre INCAS Training

Wie alles begann…

Im Juli 1998 gründete Stephan Otten das Unternehmen „IP-SCHOOL – Internet- und Netzwerkschulungen“. In den Jahren davor hatte er neben seinem Studium der Chemie Gelegenheit sich intensiv mit der damaligen PC Technik zu beschäftigen, den ersten Windows Versionen, Linux und AIX. Später mit dem Internetprotokoll und den ersten Webbrowsern wie Mosaic, Netscape etc.

Neben dem Interesse für IT kam eine Leidenschaft für das Lehren als Tutor an der Universität hinzu. Durch seinen Studienkollegen und späteren Vorstandskollegen Roland Janke, der sich bereits 1996 als Internetprovider in diesem völlig neuen Markt selbstständig gemacht hatte, ergab sich der Anschub ebenfalls den Weg des Unternehmertums zu wählen und am Niederrhein ein IT Schulungsunternehmen zu gründen.

Schulungsraum und Firmensitz in Kempen 1999
Schulungsraum und Firmensitz in Kempen 1999

In nur drei Jahren zur kleinen Aktiengesellschaft

Am Beginn stand ein Schulungsraum mit 8 Arbeitsplätzen in der Stadt Kempen. Nach drei Jahren erfolgte der Umzug ins benachbarte Krefeld und einem Ausbau auf insgesamt 32 Arbeitsplätze. Der Umzug ging einher mit der neuen Firmierung zur INCAS AG als Ergebnis der Fusion der Janke & Pollok GbR mit der IP-SCHOOL. Als umfassender IT Dienstleister mit Systemhaus, Softwareentwicklung und dem IT Trainingsgeschäft und fast 40 Mitarbeitern konnte die AG erfolgreich wachsen.

INCAS Sitz im Grünen in Krefeld
INCAS Sitz im Grünen in Krefeld

Die Geschäftsbereiche entwickelten sich immer weiter und es erfolgte aus strategischen Gründen 2005 eine Aufspaltung der Aktiengesellschaft. Im Ergebnis entstand die auf deutschlandweite IT Trainings fokussierte INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG. Eine detailliertere Historie finden Sie auch unter Meilensteine.

Moderne Schulungsräume machen das Lernen bei INCAS leicht
Moderne Schulungsräume machen das Lernen bei INCAS leicht

Kundenzufriedenheit als Träger des Erfolgs

Strategie ist es seitdem, zu einem Anbieter zu werden, der als One-Stop-Shop im Bereich Weiterbildung thematisch, didaktisch und geografisch breit aufgestellt ist. Das hat die weitere Entwicklung und das Wachstum bis heute bestimmt. Mit über 5.000 Kunden und 2.500 Seminarthemen in aktuell 40 Städten werden über 1,5 Mio Euro Jahresumsatz generiert. Daneben haben sich noch Projekte in verschiedenen Kompetenzbereichen entwickelt. Hervorzuheben ist hier sicher die Entwicklung von Touchscreenlösungen für diverse aktuelle TV Sendungen im öffentlichen Rundfunk.

Projekte im öffentlich rechtlichen Fernsehen (hier Wahlsendung im Ersten)
Projekte im öffentlich rechtlichen Fernsehen (hier: Wahlsendung im Ersten)

Die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG zeichnet sich durch faire Konditionen, Verlässlichkeit und Qualität aus. Durch ethisches Handeln und strikt kundenorientiertes Denken erzeugt INCAS Training für den Kunden einen hohen Mehrwert bei seinen Kunden.
Die Kundenzufriedenheit ist und bleibt das oberste Maß der Dinge.

Kunden auf den INCAS Weiterbildungsveranstaltungen
Kunden auf den INCAS Weiterbildungsveranstaltungen

Die Mitarbeiter der INCAS Training

Alle guten Ideen und Strategien sind wirkungslos, wenn sie nicht von einem motivierten Team umgesetzt werden. Mit mittlerweile zwölf Mitarbeitern kann die INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG auf eine erfahrene Mannschaft setzen, die das Herz und die Seele des Unternehmens prägen.

INCAS-Mitarbeiter

Viele Überraschungen im Jubiläumsjahr

Natürlich müssen 15 Jahre gefeiert werden. Das geschieht auch! Da wir aber nicht alle Kunden einladen können, gibt es für Sie in diesem Jubeljahr noch viele attraktive Angebote und Aktionen, die Sie auch in Feierlaune bringen werden. Es lohnt sich also diese Jahr besonders gut auf die INCAS zu achten und wir werden Sie in unserem Newsletter und auf der Website immer aktuell informieren.

Bewertungen

Kundenstimme
Mausolf B.
Struers GmbH
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.
Kundenstimme
Nina P.
GEUTEBRÜCK GmbH
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Man hat gemerkt, dass der Trainer Spaß an der Sache und sehr viel Ahnung vom Thema hat. Das Gefühl hat man nicht in allen Schulungen (auf Schulungen im Allgemeinen bezogen).
Kundenstimme
Wolfgang N.
ThyssenKrupp Nirosta
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Eine gute Adresse für das Erlernen scheinbar schwieriger und trockener Themen, die hier gut aufbereitet werden.
Kundenstimme
Thomas M.
Aldi GmbH & Co. KG
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Lernen in einem sehr entspannten und angenehmen Klima. Prima!