SchulungenArubaAruba MobilityAruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions (AAMTS) 20.21
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.6
(62)

Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions (AAMTS) 20.21 Seminar

Der Kurs Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions (AAMTS) 20.21 ist so aufgebaut, dass er den Teilnehmern hilft, ein besseres Verständnis der Aruba-Technologien aufzubauen, erste mobile Netzwerke zu entwerfen, ihre Implementierung/Konfiguration und ihre Fehlerbehebungsmethoden strategisch umzusetzen. Dieser Kurs lehrt, wie man ein komplexes Szenario durchläuft und in überschaubare Blöcke zerlegt und dabei seine Zeit entsprechend verwaltet. Dieser Kurs besteht aus ca. 35% Vorlesung und 65% praktischen Übungen im Labor.

Lernziele Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions Seminar

Nachdem du den Kurs Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions (AAMTS) 20.21 erfolgreich abgeschlossen hast, kannst du:

  • Aruba Campus Wireless Netzwerke, Remote-Zugriff und Multi-Tentant Umgebungen für Unternehmen mit mehreren Standorten planen, implementieren und Fehler beheben.
  • Funktionale Anforderungen zur Erstellung eines Netzwerkdesign- und Implementierungsplans analysieren.
  • Sichere Aruba WLAN Mitarbeiter- und Gastlösungen konfigurieren und validieren.
  • Fortschrittliche Services und Sicherheitslösungen implementieren.
  • Aruba-Lösungen verwalten und überwachen.
  • Erweiterte Fehlerbehebung durchführen.

Versionshinweis

Der Kurs Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions (AAMTS) 20.21 ersetzt: Advanced Mobility Solutions and Troubleshooting (AMST)

Inhalte Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions Seminar

Infrastruktur & Redundanz

  • Analyse der Funktionsanforderungen für die Aruba-Architektur und die Fehlerbehebungszonen
  • Redundanz des Mobility Master (L2 vs. L3)
  • Clustering (L2 & L3 Bereitstellung und Hitless Failover)
  • Multi-Controller-Betrieb

Planung, Implementierung und Fehlerbehebung von Campus AP und Remote AP Provisioning

  • WLAN-Bereitstellung
  • Sicheres Mitarbeiter-WLAN
  • Gastzugang
  • Ferngesteuerte AP
  • IAP VPN Entwicklung

Planung, Implementierung und Fehlerbehebung von fortgeschrittenen Services und Sicherheitslösungen

  • Rollenableitung & Firewall-Richtlinien
  • Dynamisches RF-Management (AirMatch, ARM alt)
  • Sprach- und Videooptimierung
  • AirGroup
  • Tunnelförmiger Knoten
  • Multizone
  • RFProtect (WIDS/WIPS)
  • Erweiterte Aruba OS (AOS) Funktionen
  • CPSec

Planung, Implementierung und Fehlerbehebung Netzwerkmanagement und -überwachung

  • ArubaOS Dashboard
  • Airwave
  • Spektralanalyse
  • Überwachung mit Clearpass

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions-Firmenschulung durch.

Zielgruppe Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions Seminar

Typische Kandidaten, die sich auf die schriftliche Prüfung ACMX v8 und/oder die Laborprüfung ACMX v8 vorbereiten. Auch IT-Profis, die ihre Kompetenz/Wissen über HPE Aruba Mobility-Technologien für die berufliche Weiterentwicklung weiter ausbauen möchten.

Voraussetzungen Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions Seminar

Empfohlene Voraussetzungen sind das Aruba Certified Mobility Professional (ACMP) V8 oder eine bestehende Aruba Certified Mobility Expert (ACMX) Zertifizierung.

Die schriftliche Prüfung HPE6-A79 ACMX 8 muss vor der praktischen Prüfung bestanden werden. Sobald die schriftliche Prüfung bestanden ist, haben Sie nur noch 18 Monate Zeit, um die praktische Prüfung ACMX 8 zu bestehen. Kandidaten, die die praktische Prüfung ACMX 8 nicht innerhalb von 18 Monaten bestehen, müssen auf die Veröffentlichung einer neuen Version warten. HPE empfiehlt Ihnen, sich innerhalb von 12 Monaten nach Bestehen der schriftlichen Prüfung für die praktische Prüfung ACMX 8 anzumelden, um sicherzustellen, dass Sie die zugeteilte Zeitspanne von 18 Monaten einhalten.

Bewertungen

Aruba Advanced Mobility Troubleshooting & Solutions Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.6
62 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme männlich
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme männlich
Mausolf B.
Struers GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.
Kundenstimme männlich
Michael W.
Ernst & Young Retail Services GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Ich fühlte mich in diesem Seminar hervorragend betreut. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Live Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.