SchulungenCiscoCisco SecurityImplementing Cisco Identity Services Engine for Wireless Engineers (SWISE)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.4
(107)

Implementing Cisco Identity Services Engine for Wireless Engineers (SWISE) Schulung

Concepts, architecture, and use cases that are related to the Cisco ISE
Implementing Cisco Identity Services Engine for Wireless Engineers (SWISE)

Die Cisco Identity-Services Engine (ISE) bietet in Verbindung mit einem Cisco Wireless LAN Controller (WLC), Access Point (AP) und den entsprechenden Endgeräten umfassende Implementierungsfunktionen und -Lösungen in einem System. Diese Schulung ermöglicht es Endkunden und autorisierten Cisco System Engineers (SE) Konzepte, Architektur und Anwendungsmöglichkeiten der Cisco ISE besser zu verstehen. Die Teilnehmer lernen die Implementierung einer grundlegenden Cisco ISE-Lösung. Dabei wird der Fokus auf die Installation der Features gelegt wird, die für die meisten Implementierungen benötigt werden.

Inhalte

Cisco Wireless Engineers Schulung
Akkordion öffnen
  • Beschreibung der Architektur, Komponenten und Skalierbarkeit einer typischen Cisco ISE-Implementierung
  • Konfiguration der AAA-Dienste und typischen CoA-Optionen
  • Konfiguration der Profiling-Prozesse, Komponenten, Optionen und Best Practices
  • Guest-User-Lösung und seine unterschiedlichen Möglichkeiten
  • Implementierung einer BYOD-Lösung mit einer Single SSID-Variante
  • Integration einer Cisco ISE in eine Partner-MDM-Lösung
  • Verwendung der Cisco ISE-Tools für das Troubleshooting

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Cisco Wireless Engineers Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Cisco Wireless Engineers-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer

Cisco Wireless Engineers Schulung
Akkordion öffnen

Zielgruppe

Der Kurs ist geeignet für Cisco Wireless System Engineers und Techniker, die sich mit der Sicherheit im Firmennetzwerk befassen.

Voraussetzung

Die Teilnehmer sollten mit der grundlegenden Konfiguration der Cisco WLC und APs vertraut sein, über das Wissen eines CCNA Routing & Switching verfügen und ein grundlegendes Verständnis für Microsoft Active directory bzw. LDAP mitbringen. Vor dem Kurs empfiehlt sich die Teilnahme an dem 802.1X E-Learning, welches kostenlos von Cisco über die Partner Education Connection (PEC) angeboten wird.

Bewertungen

Cisco Wireless Engineers Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.4
107 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme
Martin S.
Bundeseisenbahnvermögen
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Training zeichnet sich durch einen sehr hohen Praxisbezug und Raum für individuelle Hilfe persönlicher Problemstellungen sowie durch einen engagierten und hoch kompetenten Trainer aus.
Kundenstimme
Torsten B.
Westdeutscher Rundfunk WDR
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch wirklich 'ne Menge gebracht :-)
Close Modal

Seminarzeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Ihre Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.