SchulungenCiscoCisco WorkshopsCisco Nexus Switching II
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.5
(54)

Cisco Nexus Switching II Schulung

Advanced Features und Data Center Interconnect

Nexus Switches bilden heute die zentralen Komponenten der Infrastruktur, und die Kenntnis tiefgehender Systemparameter und Leistungsmerkmale ist somit unabdingbar. Im zweiten Teil der Cisco Nexus Switching Schulung bauen wir auf einer Grundkonfiguration auf und erweitern diese durch Optimierungen im Management. Die klassischen VLAN-Strukturen werden auf skalierbare Fabric-Konzepte wie FabricPath und VXLAN migriert und dabei die darunter liegenden Protokolle wie Multicasting mit PIM oder Routing mit IS-IS diskutiert. Die Konfiguration und Optimierung werden im Testnetz vertieft. Größere Netze erfordern standort-übergreifende Kopplungen von LANs und Rechenzentren, die man durch verschiedene Overlay-Netze wie OTV, MPLS VPNs oder EVPN umsetzen lassen. Diese Overlay-Technologien und die darin genutzten Protokolle werden dargestellt und im Testnetz konfiguriert.

Inhalte Cisco Nexus Switching Advanced Schulung

Akkordion öffnen
  • Erweiterte Troubleshooting-Funktionen (Flexible NetFlow, IP SLA, ELAM usw.)
  • Advanced Routing mit IS-IS und BGP
  • IP Multicasting (PIM und PIM-Varianten)
  • IPv4 und IPv6 (dual-Stack)
  • FabricPath: Konfiguration, Optimierung und Troubleshooting
  • vPC+ und Anycast HSRP in FabricPath-Umgebungen
  • VXLAN: Konfiguration, Optimierung und Troubleshooting
  • Data Center Interconnect mit MPLS, OTV, LISP und EVPN
  • Konfiguration und Optimierung der verschiedenen DCI-Konzepte
  • Quality of Service
  • Jumbo Frames und Performance-Optimierungen
  • Cisco MACsec und Überblick zu Cisco TrustSec

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Cisco Nexus Switching Advanced Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Cisco Nexus Switching Advanced-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer Cisco Nexus Switching Advanced Schulung

Akkordion öffnen

Cisco Nexus Switching II Schulung: Zielgruppe

Der Cisco Nexus Switching Kurs wendet sich an Administratoren, die für den Cisco Nexus 7000 Second und Third Level Support leisten.

Cisco Nexus Switching II Schulung: Voraussetzungen

Die Teilnehmer der Schulung Cisco Nexus Switching II benötigen gute Kenntnisse des Cisco Nexus, wie sie im Kurs Cisco Nexus Switching I – Konfiguration mit dem NX-OS erworben werden können. Vertrautheit im Umgang mit Routing-Protokollen sowie QoS-Konzepten ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Kursteilnahme.

Bewertungen

Cisco Nexus Switching Advanced Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.5
54 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Torsten B.
Westdeutscher Rundfunk WDR
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch wirklich 'ne Menge gebracht :-)
Kundenstimme
Philipp M.
Wacom Europe GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr gute Organisation, guter Trainer - alles super!
Kundenstimme
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.