SchulungenDatenschutzVideoüberwachung nach EU-DSGVO und BDSG
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.5
(55)

Videoüberwachung nach EU-DSGVO und BDSG Seminar

Persönlichkeitsrechte im Spannungsverhältnis von Sicherheitsinteressen, Datenschutz und Strafverfolgung

Privatwirtschaftlich als auch öffentlich-rechtlich veranlasst werden immer mehr optische Überwachungssysteme (Videokamera, Dash- und Bodycam, Drohnen) eingesetzt. Unter welchen Voraussetzungen ist dies gemäß neuer EU-DSGVO und neuem BDSG zulässig? Was aus Sicht der Betreiber gemäß Art. 6 DSGVO zu tun ist, erfährst du in unserem Seminar!

Lernziele Videoüberwachung DSGVO Seminar

Darum solltest du die Videoüberwachung nach EU-DSGVO und BDSG Schulung besuchen:

  • Du erhältst konkrete Handlungsanweisungen zur Einrichtung, Prüfung und Kontrolle deiner Videoüberwachung gemäß DSGVO.
  • Du erfährst, welche Haftungsrisiken bestehen und wie ihr Eintritt verhindert wird.
  • In diesem Seminar werden von einem Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Handlungsspielräume aufgrund realer Fälle aus der Praxis (Aufsicht, Rechtsprechung) aufgezeigt und diskutiert.

Inhalte Videoüberwachung DSGVO Seminar

  • Rechtsgrundlagen für den Betrieb von Videoüberwachung, Einsatz optischer Systeme
  • Einsatzbereiche, Anwendungsbereiche (Aufzeichnung, Speicherung, Monitoring)
  • Widerstreitende Interessen Betroffener (Privatpersonen, Mitarbeiter, Arbeitnehmer, Lieferanten, von Zufallsaufnahmen Betroffene)
  • Schaffung der Voraussetzungen: Belehrung und Information, Kennzeichnung sowie Dokumentation, Datenschutzfolgenabschätzung
  • Mitarbeiter: Vereinbarungen und zu treffende Regelungen
  • Sonderfälle: Außenbereiche (Parkplatz, öffentliche Verkehrsflächen)
  • Nutzungsfall: Abläufe, Prozesse, Dokumentation, Rechtfertigung
  • Beanstandungsfälle: Betroffene melden Ansprüche an, Daten gelangen in den Zugriff Unberechtigter
  • Verträge: Wartung & Support
  • Fälle aus der Praxis (Aufsicht, Rechtsprechung)

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Videoüberwachung DSGVO Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Videoüberwachung DSGVO-Firmenschulung durch.

Zielgruppe Videoüberwachung DSGVO Seminar

Datenschutzbeauftragte, Compliancebeauftragte, Mitarbeitende aus den Bereich IT, IT-Sicherheit und Organisation.

Voraussetzungen Videoüberwachung DSGVO Seminar

Keine

Bewertungen

Videoüberwachung DSGVO Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.5
55 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme männlich
Mausolf B.
Struers GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.
Kundenstimme männlich
Philipp M.
Wacom Europe GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr gute Organisation, guter Trainer - alles super!
Kundenstimme männlich
Martin S.
Bundeseisenbahnvermögen
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Training zeichnet sich durch einen sehr hohen Praxisbezug und Raum für individuelle Hilfe persönlicher Problemstellungen sowie durch einen engagierten und hoch kompetenten Trainer aus.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Live Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.