SchulungenIBMIBM Cloud and Data PlatformIBM Information Analyzer Essentials v 11.5
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.3
(108)

IBM Information Analyzer Essentials v 11.5 Schulung

Analysieren von Daten und Berichterstattung der Ergebnisse an Anwender im Unternehmen

In unserem Kurs IBM Information Analyzer Essentials v 11.5 lernst du, wie du die IBM InfoSphere Suite nutzt, um Daten zu analysieren und die Ergebnisse an Anwender im Unternehmen weiterzugeben. Die bei der Analyse gewonnenen Informationen werden zur Erstellung von Datenregeln verwendet. In diesem Kurs werden auch Techniken zur Bereitstellung von Datenanalyseergebnissen für ETL-Entwickler untersucht und es wird gezeigt, wie aussagekräftigere Metadaten entwickelt werden können, um die Datenerkennungsergebnisse widerzuspiegeln. Die Übungen werden anhand einer Methodik zur Informationsanalyse und einer Fallstudie durchgeführt.

IBM Global Training Provider

Mit einem Training von IBM erweiterst du das Know-how deiner Mitarbeiter – ein klarer Wettbewerbsvorteil für dein Unternehmen. Mit unseren Services und der neuesten Technologie für verteiltes Lernen aktualisierst du die Fähigkeiten deiner IT-Mitarbeiter.

Inhalte IBM Information Analyzer Essentials Schulung

Akkordion öffnen
  • Information Analysis concepts
  • Information Server overview
  • Information Analyzer overview
  • Information Analyzer Setup
  • Column analysis
  • Concepts
  • Basic data profiling techniques in practice
  • Data profiling techniques
  • Primary key analysis
  • Concepts
  • Basic data profiling techniques in practice
  • Foreign key and cross domain analysis
  • Concepts
  • Basic data profiling techniques in practice
  • Baseline analysis
  • Reporting and publishing
  • Extending the meta data using Information Governance Catalog and Information Analyzer
  • Data Rules and Metrics

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese IBM Information Analyzer Essentials Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte IBM Information Analyzer Essentials-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer IBM Information Analyzer Essentials Schulung

Akkordion öffnen

IBM Information Analyzer Essentials v 11.5 Schulung Zielgruppe:

Der Grundkurs IBM Information Analyzer Essentials v 11.5 richtet sich an Unternehmensdatenanalysten, die mit Hilfe von Information Analyzer ein Profil von Daten erstellen und bewerten wollen, sowie an Datenqualitätsanalysten, die die Datenqualität messen müssen.

IBM Information Analyzer Essentials v 11.5 Schulung Voraussetzungen:

Folgende Kenntnisse sind erforderlich:

  • Erfahrung in der Datenmodellierung
  • Vertrautheit mit Open Database Connectivity (ODBC) und relationalen Datenbankzugriffstechniken

Bewertungen

IBM Information Analyzer Essentials Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.3
108 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme
Wolfgang N.
ThyssenKrupp Nirosta
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Eine gute Adresse für das Erlernen scheinbar schwieriger und trockener Themen, die hier gut aufbereitet werden.
Kundenstimme
Philipp M.
Wacom Europe GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr gute Organisation, guter Trainer - alles super!
Kundenstimme
Michael W.
Ernst & Young Retail Services GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Ich fühlte mich in diesem Seminar hervorragend betreut. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.