SchulungenIBMIBM DB2DB2 10 for z/OS System Administration
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.4
(104)

DB2 10 for z/OS System Administration Schulung

Architecture and fundamental processes

Der Kurs wird für DB2 10 für z/OS aktualisiert. Dieser Kurs ist die neue bereitgestellte Version des Kurses DB2 10 für z/OS Systemverwaltung – ILO (3V851).

Administratoren von DB2 10 für z/OS können sich einen Überblick über die Architektur und grundlegende Prozesse verschaffen, die zum Verwalten eines DB2 10 für z/OS-Subsystems erforderlich sind. Durch Vorträge und praktische Übungen vermitteln wir dir das benötige Know-how.

IBM Global Training Provider

Mit einem Training von IBM erweiterst du das Know-how deiner Mitarbeiter – ein klarer Wettbewerbsvorteil für dein Unternehmen. Mit unseren Services und der neuesten Technologie für verteiltes Lernen aktualisierst du die Fähigkeiten deiner IT-Mitarbeiter.

Inhalte Architektur DB2 Schulung

Akkordion öffnen

Administrators of DB2 10 for z/OS can acquire a view of the architecture and fundamental processes required to manage a DB2 10 for z/OS subsystem. Engage in lectures and hands-on labs to gain experience to:

  • Relate the z/OS IPL process to a DB2 subsystem
  • Explain effects of stopping and starting DB2
  • Explain how DB2 sets and use Integrated Catalog Facility (ICF) catalog names
  • The use of DSN command processor running in batch and foreground
  • Use views to minimize users‘ ability to see into the DB2 catalog
  • See how the catalog (through grant activity) controls access to data
  • Search the catalog for problem situations
  • Use the catalog and DB2 utilities to determine data recovery requirements
  • Describe Internal Resource Lock Manager (IRLM) in a DB2 environment
  • Implement DB2 and Resource Access Control Facility (RACF) security
  • Describe DB2 program flow for all environments
  • Display normal and problem threads and database status
  • See how the SQL Processor Using File Input (SPUFI) AUTOCOMMIT option defers the COMMIT/ROLLBACK decision
  • Interpret lock displays
  • Identify and cancel particular threads
  • Describe available DB2 utilities to manage system and user page sets

Seminar-Ziele:

  • Start and stop the DB2 subsystem
  • Explain the allocation CLIST used at logon for DB2 data sets
  • Use Set SYSPARM command
  • Locate the Command recognition character for the DB2 subsystem
  • Query the system log to gain knowledge about the IPL process and information in the system log when DB2 is initialized or stopped
  • Explore DB2 Address Spaces information
  • Select the DB2 functions that best satisfy your site requirements
  • Explain the use of RACF for DB2 connection security
  • Explain the use of Roles and Trusted Context
  • Implement security procedures for a DB2 environment
  • Describe the components and address space structure of a DB2 subsystem
  • Explain DB2 Program Flow for all environments
  • Explain parameter settings for the IRLM
  • Display storage values for the IRLMPROC
  • Dynamically change IRLM storage
  • Estimate lock storage required for the IRLM
  • Invoke and use DB2 TSO Facilities
  • Use the DB2 Catalog to monitor authorizations
  • Increase the size of the Active Log data sets
  • Explain DB2 Logging
  • Use SET LOG SUSPEND and SET LOG RESUME
  • Use DSNJU004 to Print Log Map
  • Interpret the output of Print Log Map
  • Use DSNJU003 to rename DB2 data sets
  • Plan for recovery of a BSDS failure
  • Monitor and control DB2
  • Explain transaction flow in IMS and CICS
  • Describe the CICS and DB2 environment
  • Explain the difference between JDBC and SQLJ

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Architektur DB2 Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Architektur DB2-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer Architektur DB2 Schulung

Akkordion öffnen

DB2 10 for z/OS System Administration Zielgruppe:

Der Aufbaukurs DB2 10 for z/OS System Administration richtet sich an Systemadministratoren, Datenbankadministratoren und andere technische Personen, die DB2 10 für z/OS verwalten und implementieren.

DB2 10 for z/OS System Administration Voraussetzungen:

Du solltest die Objekte (Tabellen, Indizes, Datenbanken usw.) verstehen, die in DB2-Systemen verwendet werden, und wissen, wie diese Objekte erstellt, verwaltet und wiederhergestellt werden.

Bewertungen

Architektur DB2 Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.4
104 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme
Philipp M.
Wacom Europe GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr gute Organisation, guter Trainer - alles super!
Kundenstimme
Michael W.
Ernst & Young Retail Services GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Ich fühlte mich in diesem Seminar hervorragend betreut. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich.
Kundenstimme
Thomas M.
Aldi GmbH & Co. KG
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Lernen in einem sehr entspannten und angenehmen Klima. Prima!
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.