SchulungenIBMAnalyticsDb2 11.5 HADR Workshop (CL910G)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.7
(148)

Db2 11.5 HADR Workshop (CL910G) Schulung

Entwerfe, implementiere und betreibe Db2 11.5 Datenbanken mit HADR

In diesem Kurs lernen Datenbankadministratoren, wie sie Db2 11.5-Datenbanken mit der High Availability Disaster Recovery HADR-Funktion planen, implementieren und verwalten. Die Schulungs-Inhalte behandeln die Verarbeitung, die für eine Db2-Primär- und Standby-Db2-Datenbank durchgeführt wird. Die Db2-Datenbankkonfigurationsoptionen, die die HADR-Funktion definieren und steuern, werden behandelt. Die Möglichkeit, mehrere HADR-Standby-Datenbanken zu definieren und zu betreiben, wird erläutert. Der Kurs Db2 11.5 HADR Workshop (CL910G) behandelt auch die besonderen Überlegungen zum Zulassen des schreibgeschützten Zugriffs von Anwendungen auf eine HADR-Standby-Datenbank. Die Teilnehmer lernen die Db2-Befehle wie TAKEOVER, START HADR und STOP HADR kennen, die zur Steuerung der primären und Standby-Datenbankaktivitäten von HADR verwendet werden. Die Überwachung des HADR-Status der Primär- und Standby-Datenbanken mit den db2pd-Befehlen wird vorgestellt.

IBM Global Training Provider

Mit einem Training von IBM erweiterst du das Know-how deiner Mitarbeiter – ein klarer Wettbewerbsvorteil für dein Unternehmen. Mit unseren Services und der neuesten Technologie für verteiltes Lernen aktualisierst du die Fähigkeiten deiner IT-Mitarbeiter.

Lernziele Db2 11.5 HADR Schulung

Akkordion öffnen

Du lernst in unserem Kurs Db2 11.5 HADR Workshop (CL910G), wie du Db2 11.5-Datenbanken mit der High Availability Disaster Recovery HADR-Funktion planst, implementierst und verwaltest.

Inhalte Db2 11.5 HADR Schulung

Akkordion öffnen

Db2 HADR-Konzepte und -Implementierung

  • Vorstellung der der Vorteile und Einschränkungen der Implementierung von High Availability Disaster Recovery (HADR)
  • Implementiere HADR, einschließlich der Einrichtung einer primären und einer Standby-Datenbank
  • Verwende die Befehle START HADR, STOP HADR und TAKEOVER, um ein betriebsbereites HADR-System zu verwalten
  • Planen Sie die Verwendung der Db2-Dienstprogramme wie LOAD, REORG, Backup und Restore in einer HADR-Umgebung
  • Wähle geeignete HADR-Datenbankkonfigurationsoptionen aus, um die Anforderungen einer bestimmten Anwendungsumgebung, einschließlich HADR_PEER_WINDOW, zu erfüllen
  • Überwache den Status der Primär- und Standby-Datenbank mithilfe von SQL mit den Befehlen MON_GET_HADR oder db2pd -hadr
  • Verwende die Konfigurationsoption HADR_SPOOL_LIMIT, um das Protokoll-Spooling auf der Standby-Datenbank zu steuern

 

Verwaltung der Db2-HADR-Standby-Datenbank

  • Vorstellen der Optionen zum Definieren mehrerer HADR-Bereitschaftsdatenbanken
  • Implementiere eine verzögerte Wiedergabe in einer HADR-Standby-Datenbank mit der Konfigurationsoption HADR_REPLAY_DELAY
  • Konfiguriere die Konfigurationsoptionen HADR_TARGET_LIST, um mehrere HADR-Bereitschaftsdatenbanken zu definieren
  • Vergleiche die Prinzipal-Bereitschaftsdatenbank mit einer Hilfs-Bereitschaftsdatenbank für eine HADR-Konfiguration
  • Überwache den Status der primären und mehrerer Standby-Datenbanken mit dem Befehl db2pd – hadr oder der Funktion MON_GET_HADR
  • Implementiere den schreibgeschützten Anwendungszugriff auf die Standby-Datenbank in einer HADR-Datenbankumgebung
  • Stelle einen Offline-Tablespace in einer Standby-Datenbank wieder her
  • Aktualisiere die Db2-Softwareversion für eine primäre und eine Standby-Datenbank, ohne die Standby-Datenbank neu zu initialisieren

 

Db2 HADR für pureScale

  • Vorstellung der Unterstützung für HADR auf Db2 pureScale-Systemen
  • Erläutere die Verwendung des Replay-Members für die PureScale-Standby-Datenbank
  • Verwende db2pd oder MON_GET_HADR, um den Status von HADR für eine pureScale-Datenbank zu überwachen
  • Plane ein fortlaufendes Upgrade für eine Db2 pureScale-Datenbank in einer HADR-Umgebung

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Db2 11.5 HADR Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Db2 11.5 HADR-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer Db2 11.5 HADR Schulung

Akkordion öffnen

Db2 11.5 HADR Workshop (CL910G) Schulung Zielgruppe:

Der Kurs Db2 11.5 HADR Workshop (CL910G) richtet sich an Teilnehmer, die Db2 11.5-Datenbanken mithilfe der High Availability Disaster Recovery-Funktion verwalten.

Db2 11.5 HADR Workshop (CL910G) Schulung Voraussetzungen:

  • Praktische Kenntnisse der Verwaltung von Db2 11.5-Datenbankservern, einschließlich Sicherungs- und Wiederherstellungsvorgängen, Ausführung von Db2-Dienstprogrammen und Datenbanküberwachung mit db2pd-Befehlen.
  • Verwenden Sie grundlegende Linux-Betriebssystemfunktionen wie Dateiverwaltung, Dateiberechtigungen und Textdateibearbeitung.

Bewertungen

Db2 11.5 HADR Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.7
148 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Markus H.
CARAT Dreieich
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Der Trainer machte einen sehr netten und kompetenten Eindruck und ging auf unsere Wünsche und Anregungen sehr praxisorientiert ein .
Kundenstimme
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme
Wolfgang N.
ThyssenKrupp Nirosta
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Eine gute Adresse für das Erlernen scheinbar schwieriger und trockener Themen, die hier gut aufbereitet werden.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.