SchulungenIBMIBM Systems TrainingIMS TM Performance and Tuning (CMW21G)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.4
(12)

IMS TM Performance and Tuning (CMW21G) Seminar

IMS TM Performance and Tuning (CMW21G): Optimiere die Performance deines IMS DB/DC-Systems

Lerne eine Methodik zur Verbesserung der Leistung eines großen z/OS IMS/TM-Datenkommunikationssystems kennen. In unserem Kurs IMS TM Performance and Tuning (CMW21G) wird erklärt, wie sich benutzerspezifische Optionen auf die IMS-Leistung auswirken, wie Leistungsengpässe durch die Interpretation von Informationen aus bestimmten Leistungsberichten ermittelt werden und wie die gewonnenen Informationen zur Umsetzung eines Plans zur Verbesserung der Leistung eines IMS-Systems genutzt werden können.

IBM Global Training Provider

Mit einem Training von IBM erweiterst du das Know-how deiner Mitarbeiter – ein klarer Wettbewerbsvorteil für dein Unternehmen. Mit unseren Services und der neuesten Technologie für verteiltes Lernen aktualisierst du die Fähigkeiten deiner IT-Mitarbeiter.

Lernziele IMS TM Performance and Tuning Seminar

  • Erstellung und Umsetzung eines Plans zur Leistungsverbesserung auf der Grundlage der vorgestellten Methodik
  • Erörterung der Leistungsoptionen, die dem IMS-Benutzer zur Verfügung stehen
  • Beschreiben der Leistungsauswirkungen der IMS-Speicherpools und -Datensätze und ihrer Beziehungen untereinander
  • Die in den Leistungsberichten enthaltenen Informationen zu interpretieren
  • Analyse der Leistungsberichte zur Ermittlung von Leistungsengpässen im IMS-System

Inhalte IMS TM Performance and Tuning Seminar

  • Monitoring and Tuning Overview
  • IMS Structure and Major Control Blocks
  • The IMS Logger and Pool Management
  • IMS Communication Component
  • IMS OTMA (Open Transaction Management Access) Communication Component
  • z/OS Considerations for IMS
  • IMS Scheduling
  • IMS Program Loading Options
  • IMS Program Elapsed Time
  • IMS Database Buffering

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese IMS TM Performance and Tuning Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte IMS TM Performance and Tuning-Firmenschulung durch.

IMS TM Performance and Tuning (CMW21G) Zielgruppe: IMS TM Performance and Tuning Seminar

Dieser Kurs für Fortgeschrittene richtet sich an erfahrene IMS-Systemprogrammierer oder Performance-Analysten, die für die Performance eines großen IMS DB/DC-Systems verantwortlich sind.

IMS TM Performance and Tuning (CMW21G) Voraussetzungen: IMS TM Performance and Tuning Seminar

Du solltest über grundlegende IMS/TM-Kenntnisse verfügen, die du durch Berufserfahrung oder durch den Abschluss der IMS-Systemprogrammierung erwerben kannst: Datenbank- und Transaktionsmanagement – ILO (CMW11)

Bewertungen

IMS TM Performance and Tuning Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.4
12 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme männlich
Torsten B.
Westdeutscher Rundfunk WDR
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch wirklich 'ne Menge gebracht :-)
Kundenstimme männlich
Markus H.
CARAT Dreieich
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Der Trainer machte einen sehr netten und kompetenten Eindruck und ging auf unsere Wünsche und Anregungen sehr praxisorientiert ein .
Kundenstimme männlich
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Live Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.