SchulungenITSMITIL Lifecycle ModuleITIL® – Service Strategy (Lifecycle Modul) und Zertifizierung
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.9
(51)

ITIL® – Service Strategy (Lifecycle Modul) und Zertifizierung Schulung

Strategie und Management
ITIL® – Service Strategy (Lifecycle Modul) und Zertifizierung

Richtige Entscheidungen im Rahmen der ITIL®-Prozesse zu treffen, setzt ein umfangreiches Fachwissen über die einzelnen Prozesse und deren Wirkungsweise voraus. Nur wenn du die Theorie mit der Praxis in Verbindung bringen kannst, wirst du in den ITIL®-Prozessen einen Beitrag zur Wertschöpfung der IT leisten. Service Strategy entwickelt eine Service-Strategie, um optimale IT-Services erbringen zu können.Es sollten gezielt strategische Assets entwickelt werden: Investments in Service Management werden in gleichem Maße bewertet, wie auch die Investitionen in neue Produktionswerke, Forschung etc. Sogenannte Assets wie Personen, Prozesse, Wissen und Infrastruktur sind wertvoll, denn mit ihnen wird Gewinn erzielt. Strategische Assets bilden die Basis für Kernkompetenzen, besondere Fähigkeiten und bestimmte Vorteile eines Unternehmens.Die Prüfungsgebühr in Höhe von 275,00 Euro zzgl. MwSt. ist im Seminarpreis enthalten.

Inhalte

ITIL® Service Strategy Schulung
Akkordion öffnen
  • Einführung in Service Strategy
  • Prinzipien in Service Strategy
  • Die 4 Ps der Strategy (Perspective, Position, Plan, Pattern)
  • Strategie und Organisation
  • Technologie in Service Strategy
  • Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken
  • Prozesse der Service Strategy
  • Strategy Management for IT-Services
  • Financial Management for IT-Services
  • Service Portfolio Management
  • Demand Management
  • Business Relationship Management

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese ITIL® Service Strategy Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte ITIL® Service Strategy-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer

ITIL® Service Strategy Schulung
Akkordion öffnen

Zielgruppe

Der Kurs wendet sich an Fachleute, in deren Organisation die auf ITIL® beruhenden Prozesse bereits implementiert sind bzw. implementiert werden sollen. Dieser Kurs richtet sich besonders an Teamleiter, Vorgesetzte, Serviceverantwortliche, Prozess-Owner und Manager, die ihre Fähigkeiten in ITIL® vertiefen möchten und mit strategischen Entscheidungen befasst sind. Dieser Kurs wird außerdem von den Personen benötigt, die den ITIL®-EXPERT-Status über den Lifecycle Stream erreichen möchten.

Voraussetzung

  • Voraussetzung zur Seminarteilnahme ist der erfolgreiche Abschluss der Zertifizierungsprüfung ITIL Foundation oder ITIL Foundation Bridge Certificate in IT Service Management.
  • Wir empfehlen das Lesen der Originalliteratur und können auf Wunsch diese gerne vorab zusenden.

Bewertungen

ITIL® Service Strategy Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.9
51 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Markus H.
CARAT Dreieich
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Der Trainer machte einen sehr netten und kompetenten Eindruck und ging auf unsere Wünsche und Anregungen sehr praxisorientiert ein .
Kundenstimme
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Close Modal

Seminarzeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Ihre Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.