SchulungenMicrosoftMicrosoft 365MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.8
(20)

MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) Seminar

MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00): Endpunktverwaltung planen und implementieren

In unserem Kurs MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) lernst du, eine Endpunktverteilungsstrategie zu planen und auszuführen, indem du moderne Verteilungsmethoden anwendest und Upgrade-Strategien umsetzt.
Der Kurs stellt wesentliche Elemente der modernen Verwaltung, Co-Management-Ansätze und die Integration von Microsoft Intune vor.
Die Schulung behandelt die App-Bereitstellung, die browserbasierte App-Verwaltung und wichtige Sicherheitskonzepte wie Authentifizierung, Identitäten, Zugriff und Compliance-Richtlinien.
Technologien wie Azure Active Directory, Azure Information Protection und Microsoft Defender für Endpoint werden erforscht, um Geräte und Daten zu schützen.

 

Microsoft Learning Partner

Als Microsoft Certified Learning Partner bieten wir dir die Möglichkeit, Kenntnisse im Umgang mit allen Microsoft Produkten in unseren Trainings zu erwerben, zu verbessern und zu zertifizieren. So steigerst du deine Produktivität am Arbeitsplatz. Selbstverständlich kannst du die Microsoft Kurse auch in Form einer Online Schulung besuchen.

Lernziele MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator Seminar

Der Kurs MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) bereitet dich auf die Prüfung MD-102 vor. Dieses Examen ist Bestandteil der Zertifizierung Microsoft 365 Certified Modern Desktop Administrator Associate.

Versionshinweis

Der Kurs MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) ersetzt die ehemaligen Kurse MD-100 und MD-101.

Inhalte MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator Seminar

Erkunden der Microsoft 365 Endpunktverwaltung

  • Erkunden des Unternehmensdesktops
  • Erkunden von Windows-Editionen
  • Grundlegendes zum Azure Active Directory
  • Verwalten von Azure Active Directory-Identitäten

Ausführen der Geräteregistrierung

  • Verwalten der Geräteauthentifizierung
  • Registrieren von Geräten mit Microsoft Configuration Manager
  • Registrieren von Geräten mit Microsoft Intune

Konfigurieren von Profilen für Benutzer und Geräte

  • Ausführen von Geräteprofilen
  • Überwachen von Geräteprofilen
  • Verwalten von Benutzerprofilen

Untersuchen der Microsoft 365 Anwendungsverwaltung

  • Ausführen der mobilen Anwendungsverwaltung
  • Bereitstellen und Aktualisieren von Anwendungen
  • Verwalten von Endpunktanwendungen

Verwalten von Authentifizierung und Compliance

  • Schützen von Identitäten in Active Directory Domänendiensten
  • Aktivieren des Organisationzugriffs
  • Implementieren der Geräte-Compliance
  • Generieren von Bestands- und Compliance-berichten

Verwalten der Microsoft 365 Endpunktsicherheit

  • Bereitstellen des Gerätedatenschutzes
  • Verwalten von Microsoft Defender für Endpunkte
  • Verwalten von Microsoft Defender im Windows-Client
  • Verwalten von Microsoft Defender für Cloud-Apps

Bereitstellen mithilfe von lokal-basierten Werkzeugen

  • Bewerten der Bereitstellungsbereitschaft
  • Bereitstellen mit dem Microsoft Deployment Toolkit
  • Bereitstellen mit Microsoft Configuration Manager

Bereitstellen mit cloudbasierten Tools

  • Bereitstellen von Geräten mit Windows Autopilot
  • Implementieren dynamischer Bereitstellungsmethoden
  • Planen des Übergangs zur modernen Endpunktverwaltung
  • Verwalten von Windows 365
  • Verwalten des Azure-Virtual-Desktops

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator-Firmenschulung durch.

MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) Zielgruppe: MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator Seminar

Das Seminar MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) richtet sich an IT-Professionals, die für Planung, Konfiguration und Verwaltung einer Microsoft 365-Umgebung zuständig sind.
Zudem eignet sich der Kurs MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) auch für Desktop Administratoren, die Geräte und Clientanwendungen in einer Unternehmensumgebung bereitstellen, konfigurieren, sichern, verwalten und überwachen.

MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) Voraussetzungen: MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator Seminar

Für deinen Besuch der Schulung MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) empfehlen wir:

  • Vertraut mit Microsoft 365 Workloads
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung bei der Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Windows 11 und Non-Windows Devices

Der Kurs MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) wird in deutscher Sprache gehalten, die Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar. Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

FAQ MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator Seminar

Akkordion öffnen

Welche Fragen kommen in der MD-102 Zertifizierung vor?

Die MD-102-Zertifizierung (Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate) prüft das Verständnis von Planung, Implementierung und Verwaltung von modernen Desktop-Umgebungen in Microsoft 365. Typische Fragen in der Prüfung können folgende Themen abdecken:

  1. Planung und Implementierung von Windows 10
  • Wie wird Windows 10 bereitgestellt und aktualisiert?
  • Wie werden Windows 10-Geräte konfiguriert und verwaltet?
  • Wie wird die Sicherheit und Compliance von Windows 10-Umgebungen gewährleistet?
  1. Verwaltung von Geräten und Apps in Microsoft 365
  • Wie werden Windows 10-Geräte mit Microsoft 365-Geräteverwaltungsdiensten verwaltet?
  • Wie werden Apps in Microsoft 365 verwaltet und bereitgestellt?
  • Wie werden Sicherheits- und Compliance-Richtlinien für Geräte und Apps in Microsoft 365 implementiert?
  1. Konfiguration von Verwaltungstools in Microsoft 365
  • Wie werden Verwaltungstools wie Microsoft Endpoint Manager (MEM), Microsoft Intune und Windows Virtual Desktop konfiguriert und verwaltet?
  • Wie werden Benutzerkonten, Gruppen und Rollen in Microsoft 365-Verwaltungstools verwaltet?
  • Wie werden Berichte und Analysen zur Überwachung und Verbesserung der Desktop-Umgebung in Microsoft 365 generiert?

Diese Liste der Prüfungsfragen ist nicht vollständig und die tatsächlichen Fragen in der MD-102 Prüfung können je nach Version und Aktualisierung der Zertifizierung variieren. Daher empfehlen wir dir den Besuch unserer Schulung MD-102 – Microsoft 365 Endpoint Administrator (MD-102T00) und zusätzlich einen Blick in die Microsoft-Dokumentation.

Bewertungen

MD 102 - Microsoft 365 Endpoint Administrator Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.8
20 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme männlich
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme männlich
Torsten B.
Westdeutscher Rundfunk WDR
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch wirklich 'ne Menge gebracht :-)
Kundenstimme männlich
Martin S.
Bundeseisenbahnvermögen
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Training zeichnet sich durch einen sehr hohen Praxisbezug und Raum für individuelle Hilfe persönlicher Problemstellungen sowie durch einen engagierten und hoch kompetenten Trainer aus.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Live Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.