SchulungenNetzwerkSecurityHacking I – Angreifer verstehen, Netze schützen
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
5.0
(125)

Hacking I – Angreifer verstehen, Netze schützen Schulung

Vom Port Scan bis zum Penetration Testing
Hacking I – Angreifer verstehen, Netze schützen

Im Rahmen der Cyber Security kann ein wirksamer Schutz vor Angriffen aus dem Internet oder dem eigenen Netzwerk nur gewährleistet werden, wenn die mit der Sicherheit betrauten Personen die Motivation und der Herangehensweise der unterschiedlichen Angreifer kennen und verstehen. In diesem Seminar wird das methodische Vorgehen eines Hackers von der Informationsbeschaffung über die Planung bis zur durchführung eines Angriffs vorgestellt. Einen weiteren wichtigen Aspekt bildet die Analyse eines Sicherheitsvorfalls mit Hilfe der digitalen Forensik. Die Kursinhalte werden anhand praktischer Übungen vertieft. In einer Testumgebung lernst du die Methodik eines Hackers kennen, um dann in einem Testnetz aktive Angriffe zu simulieren. So ist es dir möglich, dein eigenes Netzwerk auf Schwachstellen zu überprüfen und gegen Angriffe abzusichern.

Inhalte

Hackerwissen Schulung
Akkordion öffnen
  • Motivation und Methodik der Angriffe
  • Werkzeuge von Hackern
  • Malware − Von Viren bis Rootkits
  • Sniffing und Man-in-the-Middle-Angriffe
  • LAN und WLAN-Angriffe
  • Protokolle missbrauchen
  • Informationsbeschaffung − Reconnaissance und Enumeration
  • Netzwerke auskundschaften
  • Portscan und Fingerprinting
  • Vulnerability Checks
  • Exploitation mit Metasploit
  • Kennwortangriffe
  • Methoden der Digitalen Forensik
  • Angriffsspuren sichern
  • Sicherheitsvorfälle analysieren

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Hackerwissen Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Hackerwissen-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer

Hackerwissen Schulung
Akkordion öffnen

Zielgruppe

Personen, zu deren Aufgabe die Sicherung des Netzwerks und der angeschlossenen Server vor Hackerangriffen zählt

Voraussetzung

Gute IP-Kenntnisse sowie Grundkenntnisse zu Router-Netzen sind erforderlich. Praktische Erfahrung im Umgang mit Netzwerken ist sehr hilfreich. Der Kurs TCP/IP – Protokolle, Adressierung, Routing ist eine gute Vorbereitung.

Bewertungen

Hackerwissen Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
5.0
125 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme
Mausolf B.
Struers GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.
Kundenstimme
Torsten B.
Westdeutscher Rundfunk WDR
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch wirklich 'ne Menge gebracht :-)
Kundenstimme
Markus H.
CARAT Dreieich
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Der Trainer machte einen sehr netten und kompetenten Eindruck und ging auf unsere Wünsche und Anregungen sehr praxisorientiert ein .
Close Modal

Seminarzeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Ihre Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.