SchulungenProgrammierungC#Test Driven Development mit C#
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.5
(20)

Test Driven Development mit C# Schulung

Codequalität durch Testabdeckung

Qualitativ hochwertigen Software Sourcecode zu erstellen war schon immer ein Thema in der Softwareentwicklung und diese Qualität durch eine entsprechende Testabdeckung nachzuweisen auch. Leider gehört in vielen Projekten auch die Erkenntnis, dass im Nachhinein weder die Testabdeckung noch die Codequalität so hoch sind, wie es sich alle Beteiligten gewünscht hätten, zu alltäglichen Erfahrung.

Doch das muss so nicht sein. Mit Test Driven Development (TDD), auch Test First genannt, lassen sich beide Ziele spielend erreichen. TDD verlagert das Erstellen von Tests und das Optimieren der Codequalität direkt in den Prozess der Codeerstellung. Die Qualität wird direkt als Teil der Programmierung erzeugt und nachgewiesen statt wie traditionell erst in einer späteren Testphase.

Eng verbunden mit der veränderten Reihenfolge von Test und Programmierung und dem verstärkten Bewusstsein für gute Codequalität ist in TDD auch die Fähigkeit, wirklich echte Unit Tests schreiben zu können. Damit ist es nicht so einfach TDD zu beherrschen, wie es vielleicht auf den ersten Blick aussieht. Und eine gute Ausbildung der Softwareentwickler hierfür ist eine gute Investition in die Zukunft.
Deshalb haben wir speziell für Softwareentwickler, die mit C# programmieren, die Test Driven Development mit C# Schulung entwickelt. Dieses Seminar wird dich optimal für den zukünftigen Einsatz von TDD vorbereiten.

Inhalte Test Driven Development C# Schulung

Akkordion öffnen
  • Der Grundprozess des Test Driven Development
  • Der Umgang mit Testdoubles wie Fake, Dummy, Stub oder Mock
  • Die Erstellung richtiger Unit-Tests
  • Der Umgang mit Moq (Mocking Framework)
  • Die Auswirkung von TDD auf die Codequalität
  • Die Verwendung von Refactoring Pattern
  • Der Einsatz von Code Quality Strategien
  • Das Pairing in TDD (TDD Game)

Für den Einsatz von TDD unter C# verwenden wir Moq als Mock Framework in diesem Seminar. Vorkenntnisse über Moq sind nicht notwendig.

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Test Driven Development C# Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Test Driven Development C#-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer Test Driven Development C# Schulung

Akkordion öffnen

Test Driven Development mit C#: Zielgruppe

Unsere Schulung Test Driven Development mit C# richtet sich an C# Softwareentwickler, die zukünftig mit Test Driven Development erfolgreich qualitativ hochwertige Software entwickeln möchten

Test Driven Development mit C#: Voraussetzungen

Kenntnisse in C# werden für deinen Besuch der Test Driven Development mit C# Schulung empfohlen.

Bewertungen

Test Driven Development C# Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.5
20 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Kundenstimme
Michael W.
Ernst & Young Retail Services GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Ich fühlte mich in diesem Seminar hervorragend betreut. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich.
Kundenstimme
Thomas M.
Aldi GmbH & Co. KG
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Lernen in einem sehr entspannten und angenehmen Klima. Prima!
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.