SchulungenSUSESUSE Enterprise StorageSUSE Rancher 2.6 Operations (RAN201v2.6)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.5
(50)

SUSE Rancher 2.6 Operations (RAN201v2.6) Schulung

Implementierung und Verwaltung mehrerer Kubernetes-Cluster-Distributionen mit SUSE Rancher

Dieser dreitägige SUSE Rancher 2.6 Operations Kurs richtet sich an Systemadministratoren, die für die Implementierung und Verwaltung mehrerer Kubernetes-Cluster-Distributionen mit SUSE Rancher verantwortlich sind.

Die Schulung SUSE Rancher 2.6 Operations (RAN201v2.6) beginnt mit einer Einführung in SUSE Rancher und seine Architektur. Anschließend lernen die Teilnehmer, wie sie auf die aktualisierte grafische Benutzeroberfläche von SUSE Rancher zugreifen können. Im Laufe des Kurses wird ein bestehender Kubernetes-Cluster registriert und ein neuer RKE-Cluster mit SUSE Rancher provisioniert sowie Kubernetes-Cluster-Verwaltungsaktivitäten vorgestellt. Der Kurs behandelt auch die Verwaltung von Kubernetes-Clustern und die Bereitstellung von gehosteten Kubernetes-Providern in öffentlichen Clouds.

Die Schulung SUSE Rancher 2.6 Operations umfasst Präsentationen zu den Provisionierungs- und Verwaltungsfunktionen von SUSE Rancher sowie umfangreiche praktische Übungen im Labor.

Diese SUSE Rancher 2.6 Operations (RAN201v2.6) Schulung bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung SCA in SUSE Rancher 2.6 vor.

Inhalte RAN201 SUSE Rancher 2.6 Operations Schulung

Akkordion öffnen
  • An Introduction to SUSE Rancher
  • Cluster and Cluster Template Management with SUSE Rancher
  • User Management
  • Application Management with SUSE Rancher
  • Multi-cluster Application Management with Continuous Delivery
  • Logging and Monitoring
  • Security Scans and Policy Constraint Configuration
  • Variety of Shell Based Actions with SUSE Rancher
  • Backing up and Restoring Downstream Clusters and SUSE Rancher

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese RAN201 SUSE Rancher 2.6 Operations Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte RAN201 SUSE Rancher 2.6 Operations-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer RAN201 SUSE Rancher 2.6 Operations Schulung

Akkordion öffnen

SUSE Rancher 2.6 Operations (RAN201v2.6) Zielgruppe

Der Kurs SUSE Rancher 2.6 Operations richtet sich an Systemadministratoren und andere Personen, die für das Bereitstellen und Verwalten von Kubernetes-Clustern mit SUSE Rancher verantwortlich sind.

SUSE Rancher 2.6 Operations (RAN201v2.6) Voraussetzungen

Für die Schulung SUSE Rancher 2.6 Operations ist ein Verständnis von Kubernetes-Objekten und -Ressourcen erforderlich. Dieses Wissen kann durch den Kurs KUB201v1.2: Kubernetes Administration erworben werden.

Linux-Kommandozeilenerfahrung ist hilfreich.

Bewertungen

RAN201 SUSE Rancher 2.6 Operations Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.5
50 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme
Michael W.
Ernst & Young Retail Services GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Ich fühlte mich in diesem Seminar hervorragend betreut. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich.
Kundenstimme
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.