SchulungenAmazon Web Services (AWS)AWS SecurityGrundlagen der AWS-Sicherheit (Security Essentials)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.2
(64)

Grundlagen der AWS-Sicherheit (Security Essentials) Schulung

AWS-Security: AWS-Cloud-Sicherheitskonzepte kennenlernen und nutzen

Als cloudbasierte Infrastruktur-Plattform bieten die Amazon Web Services (AWS) Unternehmen die Möglichkeit, Ihre Infrastrukturen und Daten teilweise extern auszulagern. Hierbei spielt der Schutz der Daten und die Sicherheit der Anwendungen eine enorm große Rolle und ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je. In dieser AWS Security Essentials Schulung werden dir die grundlegenden Sicherheitskonzepte, inklusive der AWS-Zugriffskontrolle und aktuelle Datenverschlüsselungsmethoden nähergebracht. Du lernst die Möglichkeiten der Absicherung des Netzwerkzugriffs auf die AWS-Infrastruktur kennen und erfährst, basierend auf dem gemeinsamen AWS-Sicherheitsmodell, alles Wissenswerte rund um die Implementierung der Sicherheit in der AWS Cloud und der verfügbaren sicherheitsorientierten Dienste. Ebenso wird dein Trainer dir den Zusammenhang der AWS-Sicherheitsdienste in Verbindung mit den Sicherheitsanforderungen deines Unternehmens aufzeigen.

Erlerne diese Grundlagen für einen sicheren Umgang mit deinen Daten in der AWS Security Essentials Schulung.

Inhalte AWS Security Essentials Schulung

  • Grundlagen der Datensicherheit
  • Vorteile der AWS Cloud in Bezug auf die IT-Sicherheit
  • Security Design Prinzipien in der AWS Cloud
  • Compliance und Governance: Richtlinien und Einhaltung
  • Identity und Access Management (IAM)
  • Data Center Security
  • Möglichkeiten der Zugriffskontrolle und der AWS-Verwaltungsfunktionen
  • Verschiedene Datenverschlüsselungsmethoden zum Schutz sensibler Daten
  • Absicherung der Netzwerkverbindung zu AWS-Ressourcen
  • AWS-Services zur Protokollierung und Überwachung einsetzen
  • Reaktionen auf Sicherheitsvorfälle

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese AWS Security Essentials Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte AWS Security Essentials-Firmenschulung durch.

Zielgruppe AWS Security Essentials Schulung

  • IT-Experten im Unternehmensumfeld
  • Fachleute, die sich für Cloud-Sicherheitsverfahren interessieren
  • Sicherheitsprofis, mit erster praktischer Erfahrung in AWS

Voraussetzungen AWS Security Essentials Schulung

  • Grundkenntnisse in gängigen IT-Sicherheitspraktiken und Infrastrukturkonzepten
  • Kenntnisse über die Nutzung und Konzepte von Cloud-Computing

Bewertungen

AWS Security Essentials Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.2
64 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme männlich
Nina P.
GEUTEBRÜCK GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Man hat gemerkt, dass der Trainer Spaß an der Sache und sehr viel Ahnung vom Thema hat. Das Gefühl hat man nicht in allen Schulungen (auf Schulungen im Allgemeinen bezogen).
Kundenstimme männlich
Wolfgang N.
ThyssenKrupp Nirosta
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Eine gute Adresse für das Erlernen scheinbar schwieriger und trockener Themen, die hier gut aufbereitet werden.
Kundenstimme männlich
Michael W.
Ernst & Young Retail Services GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Ich fühlte mich in diesem Seminar hervorragend betreut. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Live Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.