AktuellesCorona Maßnahmen und 3G-Regel

Corona Maßnahmen und 3G-Regel

Corona Maßnahmen und 3G-Regel

Covid-19 wird uns noch eine Weile begleiten und wir geben alles, um deinen Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich und gleichzeitig so sicher wie möglich zu gestalten. Dein Aufenthalt bei uns soll auch in Covid-19 Zeiten ein Erlebnis sein. Die Raumluft bei uns wird mehrfach gereinigt, Desinfektion ist Normalität und die aktuell notwenigen Maßnahmen werden unauffälig, aber korrekt umgesetzt. Kurzum: Wir kümmern uns für dich und uns um den bestmöglichen Schutz vor viralen Erkrankungen in unserem Trainingcenter.

3G Regel bei INCAS Training

3G-Regel für mehr Sicherheit im Klassenraum-Training

Bei deinem Besuch unserer Klassenraum-Trainings gilt die 3G-Regel: Bei Antritt deiner Schulung möchten wir dich bitten, einen aktuellen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) mittels Test-Zertifikat einer offiziellen Teststelle mitzubringen. Selbsttests können wir leider nicht akzeptieren. Alle zwei Tage benötigen wir einen neuen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden).

Mit einem Covid-19-Impfnachweis oder einem Covid-19-Genesenennachweis bist du natürlich von der Testpflicht befreit!

Jeder Raum ist mit HEPA Luffiltersysteme ausgestattet. Bei mehr als sechs Schulungsteilnehmern in einem Raum werden zusätzlich professionelle UVC Luftsterilisatoren eingesetzt. Die Räume sind zudem klimatisiert.

  • Du brauchst keine Mund-Nasen-Bedeckung während des Trainings zu tragen.
  • Die Zahl der Teilnehmenden im Kursraum wurde deutlich reduziert: Es gelten 1,5 Meter Mindestabstand.
  • Jeder Arbeitsplatz in den Schulungsräumen (Flächen, Tastaturen, Mäuse etc.) wird täglich desinfiziert.
  • An jedem Platz stehen Papiertaschentücher zur Verfügung (griffbereit für spontanes Husten oder Niesen).
  • Alle Klinken und Türgriffe werden mehrfach täglich desinfiziert.
  • In der Kantine und dem Aufenthaltsbereich werden alle Bedienelemente der Kaffeemaschinen, Flächen und Tische mehrfach täglich gereinigt und desinfiziert.
  • Ein Desinfektionsplan liegt vor und kann bei Bedarf eingesehen werden.
  • In den regelmäßig gereinigten sanitären Anlagen stehen dir zusätzlich für den eigenen Bedarf Einmal-Desinfektions-Tücher, Seife und Handdesinfektionsmittel zur Verfügung.

Kontaktverfolgung: Auch per Luca-App möglich

Entsprechend der geltenden Verordnungen sind wir vor Ort dazu verpflichtet, eine Kontaktdatenerhebung zur Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten vorzunehmen.
Dazu nutzen wir Luca.
App downloaden -> Kontaktdaten einmalig eingeben -> Einchecken und am Training teilnehmen. (Alternativ stellen wir dir die Kontaktdatenerhebung in Papierform zur Verfügung)

Luca-App Download

Wir leben einen „Corona Verhaltens-Codex“, der u.a. vor und nach Betreten des Training Centers Handdesinfektion, das Niesen und Husten in die Armbeuge etc. vorsieht.

Wir agieren vorsichtig und beobachten die Situation aufmerksam. Keiner unserer Mitarbeiter hatte Kontakt mit Covid-19 Infizierten. Jeder Mitarbeiter, der Kundenkontakt hat, ist vollständig geimpft.

Verlassen Notebooks für die Verwendung in Trainings (Firmenschulungen oder zur Verwendung für Teilnehmende in Live Virtual Classes) unser Haus, werden sie gründlich gereinigt, desinfiziert und keimfrei übergeben.

Kontakt