SchulungenIBMIBM Systems Trainingz/OS System Programmer Fundamentals (ES40G)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.2
(84)

z/OS System Programmer Fundamentals (ES40G) Seminar

z/OS System Programmer Fundamentals (ES40G): Grundlagen des z/OS-Systemprogrammierung

In unserem Kurs z/OS System Programmer Fundamentals (ES40G) werden die grundlegenden Komponenten beschrieben, die für alle z/OS-Systeme gelten. Es enthält allgemeine Konzepte, die für die z/OS-Hardwareplattform und die z/OS-Software gelten. Es bietet dann eine detailliertere Analyse, Beschreibung und Laboraktivitäten, die auf die Rolle des Systemprogrammierers angewendet werden können, um z/OS-Systeme zu warten.

Zu den Diskussionsaktivitäten gehören: POR, IPL-Prozess, JES-Implementierung und Betriebsumgebung, VTAM-Umgebung für TSO, ISPF, SNA und TCP/IP-Netzwerke, RACF, ISPF/PDF und UNIX-Systemdienste. Es definiert den klassischen Ansatz zur Datenverwaltung in einem z/OS-System. Es identifiziert verschiedene Softwareprodukte und Dienstprogramme, die zum Definieren, Warten und Verwalten von Katalogen und Datensätzen in der z/OS-Umgebung verwendet werden. Außerdem werden die Verwendung von Parmlib und die Anforderungen für die Systeminitialisierung und den Betrieb erläutert, darunter: Systemsymbolik, WLM, SFM, RMF und Systemprotokollierung. Es wird sowohl die Sysplex-Nutzung mit einem System als auch mit mehreren Systemen identifiziert. z/OS-Installation, Upgrade-Optionen, Wartung mit SMP/E und E/A-Konfigurationsanforderungen mit HCD werden aufgelistet und beschrieben.

IBM Global Training Provider

Mit einem Training von IBM erweiterst du das Know-how deiner Mitarbeiter – ein klarer Wettbewerbsvorteil für dein Unternehmen. Mit unseren Services und der neuesten Technologie für verteiltes Lernen aktualisierst du die Fähigkeiten deiner IT-Mitarbeiter.

Lernziele z/OS System Programmierung Seminar

Im Kurs z/OS System Programmer Fundamentals (ES40G) vermitteln wir dir die Grundlagen der z/OS-Architektur.

Inhalte z/OS System Programmierung Seminar

z/OS System Programmer Fundamentals Tag 1

  • Herzlich willkommen
  • Einheit 1 – Woraus besteht ein z/OS-System?
  • Übung 1 – Einführung in die z/OS-Einrichtung
  • Einheit 2 – Systemstart: POR und IPL
  • Übung 2 – Führen Sie das IPL durch: Starten Sie JES, beginnen Sie mit dem Netzwerken
  • Einheit 3 ​​– Verarbeitung der Benutzerarbeit mit z/OS
  • Übung 3 – LOGON in TSO und ein neues Benutzerprofil erstellen

z/OS System Programmer Fundamentals Tag 2

  • Einheit 4 – Netzwerk, z/OS-Kommunikationsserver
  • Übung 4 – Datenverwaltung
  • Einheit 5 – Was wird für den Endbenutzerzugriff auf das System noch benötigt?
  • Übung 5 – Automatisieren Sie den Start und überwachen Sie das System

z/OS System Programmer Fundamentals Tag 3

  • Einheit 6 – Datenverwaltung
  • Übung 6 – Systemprotokollierung
  • Einheit 7 – Ein genauerer Blick auf IPL: IPLPARM, SYS1.PARMLIB, SYS1.PROCLIB
  • Übung 7 – Definieren Sie eine Zeichenfolge von DASD und ACTIVATE dynamisch

z/OS System Programmer Fundamentals Tag 4

  • Einheit 8 – Systemverwaltung: WLM, SMF, RMF und Systemprotokollierung
  • Übung 8 – Installieren und pflegen Sie eine Benutzerfunktion
  • Einheit 9 – Definition der Hardwarekonfiguration
  • Einheit 10 – Softwarepflege: SMP/E
  • Einheit 11 – Änderungsmanagement: ServerPac und andere IBM Services

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese z/OS System Programmierung Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte z/OS System Programmierung-Firmenschulung durch.

z/OS System Programmer Fundamentals (ES40G) Schulung Zielgruppe: z/OS System Programmierung Seminar

Der Kurs z/OS System Programmer Fundamentals (ES40G) richtet sich an neue Systemprogrammierer und Systemadministratoren, die ein umfassendes Verständnis der z/OS-Plattform, der z/OS-Komponenten, der Datenverwaltung sowie der Installations- und Wartungsaktivitäten benötigen, die in z/OS-Systemen verwendet werden.

z/OS System Programmer Fundamentals (ES40G) Schulung Voraussetzungen: z/OS System Programmierung Seminar

Du solltest Erfahrung mit der z/OS-Installation haben oder an der z/OS-Installation teilgenommen haben (ES41A). Außerdem solltest du mit Endbenutzeraktivitäten auf MVS vertraut sein. Einschließlich Kenntnissen über JCL, IDCAMS, die MVS-Adressraumstruktur und das Konzept der Stapelplanung mit JES-Initiatoren.

Bewertungen

z/OS System Programmierung Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.2
84 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme männlich
Torsten B.
Westdeutscher Rundfunk WDR
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch wirklich 'ne Menge gebracht :-)
Kundenstimme männlich
Markus H.
CARAT Dreieich
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Der Trainer machte einen sehr netten und kompetenten Eindruck und ging auf unsere Wünsche und Anregungen sehr praxisorientiert ein .
Kundenstimme männlich
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Live Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.