SchulungenPaloAltoPalo Alto Networks EDU 210
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
4.0
(50)

Palo Alto Networks EDU 210 Schulung

Palo Alto Networks Firewall 10.x Essentials: Configuration and Management

Nach dem erfolgreichen Abschluss des fünftägigen Trainings Palo Alto Networks EDU 210 haben Teilnehmer tiefgreifendes Know-how über Konfiguration und Management der Palo Alto Networks® Next-Generation Firewalls. Die Kursteilnehmer arbeiten in einer Lab-Umgebung und erlernen so praxisnah, eine Firewall zu konfigurieren, zu managen und zu überwachen. Zusätzlich zu den offiziellen Inhalten werden auch Security Best Practices vermittelt.

 

 

Lernziele Palo Alto Networks EDU 210 Schulung

Akkordion öffnen

Die Schulung Palo Alto Networks EDU 210 bereitet dich auf die Zertifizierung zum Palo Alto Networks Certified Network Security Administrator (PCNSA) vor.

Inhalte Palo Alto Networks EDU 210 Schulung

Akkordion öffnen
  • Palo Alto Networks Portfolio and Architecture
  • Connect to the Management Network
  • Manage Firewall Configurations
  • Manage Firewall Administrator Accounts
  • Connect to Production Networks
  • The Cyberattack Lifecycle
  • Block Threats Using Security and NAT Policies
  • Block Packet- and Protocol-Based Attacks
  • Block Threats from Known Bad Sources
  • Block Threats by Identifying Applications
  • Maintain Application-Based Policies
  • Block Threats Using Custom Applications
  • Block Threats by Identifying Users
  • Block Threats by Identifying Devices
  • Block Unknown Threats
  • Block Threats in Encrypted Traffic
  • Prevent Use of Stolen Credentials
  • Block Threats Using Security Profiles
  • View Threat and Traffic Information
  • Next Steps

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Palo Alto Networks EDU 210 Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Palo Alto Networks EDU 210-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer Palo Alto Networks EDU 210 Schulung

Akkordion öffnen

Palo Alto Networks EDU 210 Zielgruppe:

Die Schulung Palo Alto Networks EDU 210 richtet sich an Security Engineers, Security-Administratoren, Security Operations Spezialisten, Security Analysten, Network Engineers und IT-Support Personal.

Palo Alto Networks EDU 210 Voraussetzungen:

Grundkenntnisse zu Netzwerk-Konzepten inklusive Routing, Switching und IP Addressing sind für den Besuch der Schulung Palo Alto Networks EDU 210 von Vorteil.

Bitte beachte: Für die Teilnahme an unserer Palo Alto Networks Schulung Palo Alto Networks EDU 210 ist ein personalisierter Account für das Learning Portal unter der Rubrik Customer erforderlich. Detaillierte Informationen erhältst du mit deiner Seminarbestätigung.

Bewertungen

Palo Alto Networks EDU 210 Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.0
50 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme
Mausolf B.
Struers GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.
Kundenstimme
Philipp M.
Wacom Europe GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr gute Organisation, guter Trainer - alles super!
Kundenstimme
Wolfgang N.
ThyssenKrupp Nirosta
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Eine gute Adresse für das Erlernen scheinbar schwieriger und trockener Themen, die hier gut aufbereitet werden.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.