SchulungenMicrosoftMicrosoft AzureDP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure (DP-203T00)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.6
(66)

DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure (DP-203T00) Schulung

DP-203: Batch- und Echtzeit-Analyselösungen unter Verwendung von Azure

In unserer Schulung Microsoft DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure lernst du die Data Engineering-Muster und -Praktiken kennen, die sich auf die Arbeit mit Batch- und Echtzeit-Analyselösungen unter Verwendung von Azure-Datenplattformtechnologien beziehen. Du beginnst die Schulung mit Grundlagen der wichtigsten Computer- und Speichertechnologien, die zum Erstellen einer analytischen Lösung verwendet werden. Anschließend untersuchst du, wie analytische Ausgabeebenen entworfen werden und sich auf datentechnische Überlegungen für die Arbeit mit Quelldateien konzentrieren. Weiter lernst du in der Schulung DP-203, wie du Daten, die in Dateien in einem Datenmeer gespeichert sind, interaktiv untersuchen kann.

Du lernst im Kurs DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure die verschiedenen Aufnahmetechniken kennen, die zum Laden von Daten mit Hilfe der Apache Spark-Funktion in Azure Synapse Analytics oder Azure Databricks oder zum Aufnehmen mit Hilfe von Azure Data Factory- oder Azure Synapse-Pipelines verwendet werden können. Ferner zeigen wir dir im Training auch die verschiedenen Möglichkeiten um Daten mit denselben Technologien zu transformieren, mit denen sie aufgenommen werden. Während des Kurses zeigen wir dir auch, wie du die Leistung des Analysesystems überwachst und analysierst. Dadurch bist du in der Lage, die Leistung beim Laden von Daten oder bei Abfragen, die an die Systeme gesendet werden, zu optimieren. Du bekommst in der Schulung DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure ein Verständnis für die Sicherheit deines Systems und wie du sie implementierst. Unser Dozent zeigt dann, wie die Daten in einem Analysesystem zum Erstellen von Dashboards oder zum Erstellen von Vorhersagemodellen in Azure Synapse Analytics verwendet werden können.

Microsoft Learning Partner

Als als Microsoft Certified Learning Partner bieten wir dir die Möglichkeit, Kenntnisse im Umgang mit allen Microsoft Produkten zu erwerben, zu verbessern und zu zertifizieren. So steigerst du deine Produktivität am Arbeitsplatz. Selbstverständlich bieten kannst du die Kurse auch in Form einer Online Schulung besuchen.

Lernziele DP-203 Azure Data Engineering (DP-203T00) Schulung

Akkordion öffnen

Die Schulung DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure (DP-203T00) bereitet dich auf die  Zertifizierung zum Microsoft Certified: Azure Data Engineer Associate vor.

Versionshinweis

Die Schulung DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure (DP-203T00) ersetzt die Kurse  DP-200 & DP-201

Inhalte DP-203 Azure Data Engineering (DP-203T00) Schulung

Akkordion öffnen

Rechen- und Speicheroptionen für Data-Engineering-Workloads

  • Einführung in Azure Synapse Analytics
  • Erläuterung von Azure Databricks
  • Erläuterung in Azure Data Lake-Speicher
  • Beschreiben der Delta Lake-Architektur
  • Arbeiten mit Datenströmen unter Verwendung von Azure Stream Analytics

Interaktive Abfragen mit Azure Synapse Analytics serverlosen SQL-Pools ausführen

  • Möglichkeiten von Azure Synapse Serverless SQL Pools
  • Abfragen von Daten im Lake mit Azure Synapse Serverless SQL Pools
  • Erstellen von Metadatenobjekten in Azure Synapse Serverless SQL Pools
  • Sichern von Daten und Verwalten von Benutzern in Azure Synapse Serverless SQL Pools

Datenexploration und -umwandlung in Azure Databricks

  • Azure Databricks
  • Lesen und Schreiben von Daten in Azure Databricks
  • Arbeiten mit DataFrames in Azure Databricks
  • Arbeiten mit fortgeschrittenen DataFrames-Methoden in Azure Databricks

Analysieren, Transformieren und Laden von Daten in das Data Warehouse mit Apache Spark

  • Verstehen von Big Data Engineering mit Apache Spark in Azure Synapse Analytics
  • Einlesen von Daten mit Apache Spark-Notebooks in Azure Synapse Analytics
  • Transformieren von Daten mit DataFrames in Apache Spark-Pools in Azure Synapse Analytics
  • Integrieren von SQL- und Apache Spark-Pools in Azure Synapse Analytics

Daten in das Data Warehouse aufnehmen und laden

  • Vewenden von Best Practices zum Laden von Daten in Azure Synapse Analytics
  • Ingestion im Petabyte-Bereich mit Azure Data Factory

Transformieren von Daten mit Azure Data Factory oder Azure Synapse Pipelines

  • Datenintegration mit Azure Data Factory oder Azure Synapse Pipelines
  • Codefreie Transformation im großen Maßstab mit Azure Data Factory oder Azure Synapse Pipelines

Orchestrierung der Datenbewegung und -transformation in Azure Synapse Pipelines

  • Orchestrierung der Datenbewegung und -transformation in Azure Data Factory

End-to-End-Sicherheit mit Azure Synapse Analytics

  • Data Warehouse in Azure Synapse Analytics sichern
  • Konfigurieren und Verwalten von Secrets in Azure Key Vault
  • Implementierung von Compliance-Kontrollen für sensible Daten

Hybride transaktionale analytische Verarbeitung (HTAP) mit Azure Synapse Link unterstützen

  • Entwerfen Sie hybride transaktionale und analytische Verarbeitung mit Azure Synapse Analytics
  • Konfigurieren von Azure Synapse Link mit Azure Cosmos DB
  • Abfrage von Azure Cosmos DB mit Apache Spark-Pools
  • Abfrage von Azure Cosmos DB mit serverlosen SQL-Pools

Stream-Verarbeitung in Echtzeit mit Stream Analytics

  • Zuverlässiges Messaging für Big Data-Anwendungen mit Azure Event Hubs ermöglichen
  • Arbeiten mit Daten-Streams mithilfe von Azure Stream Analytics
  • Einlesen von Daten-Streams mit Azure Stream Analytics

Erstellen einer Stream Processing-Lösung mit Event Hubs und Azure Databricks

    • Verarbeiten von Streaming-Daten mit Azure Databricks Structured Streaming

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese DP-203 Azure Data Engineering (DP-203T00) Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte DP-203 Azure Data Engineering (DP-203T00)-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer DP-203 Azure Data Engineering (DP-203T00) Schulung

Akkordion öffnen

DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure Schulung: Zielgruppe

Die Schulung MOC DP-203 richtet sich an Datenfachleute, Datenarchitekten und Experten für Geschäftsintelligenz, die mehr über Daten-Engineering und das Erstellen von Analyselösungen mit Hilfe von Datenplattformtechnologien in Microsoft Azure erfahren möchten. Datenanalysten und Datenwissenschaftler, die mit auf Microsoft Azure basierenden Analyselösungen arbeiten.

DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure Schulung: Voraussetzungen

Kenntnisse in Cloud Computing und Kerndatenkonzepten sowie Berufserfahrung mit Datenlösungen sind für deinen Besuch der Schulung DP-203 – Data Engineering on Microsoft Azure empfohlen.

Wer die Vorkenntnisse noch nicht hat kann diese in folgenden Kursen erwerben: