BlogKubernetes: Die Open-Source-Plattform für Container-Orchestrierung

Kubernetes: Die Open-Source-Plattform für Container-Orchestrierung

Kubernetes ist eine Open-Source-Plattform zur Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Container-Anwendungen. Es ist eine der am schnellsten wachsenden Open-Source-Plattformen und wird von Unternehmen aller Größenordnungen eingesetzt.

Was ist Kubernetes?

Kubernetes ist eine Container-Orchestrierungsplattform, die die Verwaltung von Container-Anwendungen vereinfacht. Es bietet eine Reihe von Funktionen, die es Unternehmen ermöglichen, Container-Anwendungen zu erstellen, bereitzustellen, skalieren und verwalten.

Kubernetes Architekur

Welche Kubernetes Tools gibt es?

VMware Tanzu: Die Kubernetes-Plattform von VMware

VMware Tanzu ist eine Kubernetes-Plattform von VMware, die Unternehmen dabei hilft, Container-Anwendungen zu erstellen, bereitzustellen und zu verwalten. Tanzu bietet eine Reihe von Funktionen und Vorteilen, die es zu einer leistungsstarken Lösung für die Container-Orchestrierung machen. Du möchtest mehr erfahren? Hier geht es zu unseren VMware Tanzu Schulungen.


Red Hat OpenShift: Die Kubernetes-Plattform von Red Hat

Red Hat OpenShift ist eine Kubernetes-Plattform von Red Hat, die Unternehmen dabei hilft, Container-Anwendungen zu erstellen, bereitzustellen und zu verwalten. OpenShift bietet eine Reihe von Funktionen und Vorteilen, die es zu einer leistungsstarken Lösung für die Container-Orchestrierung machen. Du setzt OpenShift bereits ein oder planst es in der Zukunft? Hier geht es zu unseren Red Hat OpenShift Schulungen.

AWS Elastic Kubernetes: Die Container-Orchestrierung-Plattform für Unternehmen aller Größen

AWS Elastic Kubernetes ist eine Container-Orchestrierung-Plattform von AWS, die Unternehmen dabei hilft, Container-Anwendungen zu erstellen, bereitzustellen und zu verwalten. AWS Elastic Kubernetes bietet eine Reihe von Funktionen und Vorteilen, die es zu einer leistungsstarken Lösung für die Container-Orchestrierung machen. Du möchtest mehr zu AWS und Kubernetes erfahren? Hier geht es zu unseren AWS Schulungen.

Funktionen von Kubernetes

Die wichtigsten Funktionen von Kubernetes sind:

  • Bereitstellung: Kubernetes ermöglicht es Unternehmen, Container-Anwendungen schnell und einfach bereitzustellen. Es bietet eine Reihe von Bereitstellungsoptionen, darunter Rolling Updates, Blue/Green Deployments und Canary Deployments.
  • Skalierung: Kubernetes ermöglicht es Unternehmen, Container-Anwendungen dynamisch zu skalieren. Es bietet eine Reihe von Skalierungsoptionen, darunter Horizontal Pod Autoscaler, Vertical Pod Autoscaler und Autoscaling Groups.
  • Verwaltung: Kubernetes bietet eine Reihe von Funktionen zur Verwaltung von Container-Anwendungen. Dazu gehören die Überwachung, Fehlerbehebung und Sicherheit.

Kubernetes-Vorteile

Kubernetes bietet Unternehmen eine Reihe von Vorteilen, darunter:

  • Automatisierung: Kubernetes automatisiert die Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Container-Anwendungen. Dies spart Zeit und Ressourcen.
  • Flexibilität: Kubernetes ist flexibel und kann für eine Vielzahl von Anwendungsfällen eingesetzt werden.
  • Sicherheit: Kubernetes bietet eine Reihe von Sicherheitsfunktionen, die die Sicherheit von Container-Anwendungen verbessern.

Kubernetes vs. Docker

Die Unterschiede bzw. die Vor- und Nachteile der Kategorien haben wir dir in einem eigenen Beitrag zusammengestellt.

Kubernetes-Anwendungsfälle

Kubernetes kann für eine Vielzahl von Anwendungsfällen eingesetzt werden, darunter:

  • Web-Anwendungen: Kubernetes kann zur Bereitstellung und Skalierung von Web-Anwendungen eingesetzt werden.
  • Backend-Anwendungen: Kubernetes kann zur Bereitstellung und Skalierung von Backend-Anwendungen eingesetzt werden.
  • Microservices: Kubernetes kann zur Bereitstellung und Skalierung von Microservices eingesetzt werden.
  • Datenanalyse: Kubernetes kann zur Bereitstellung und Skalierung von Datenanalyse-Anwendungen eingesetzt werden.

Kubernetes-Implementierung

Die Implementierung von Kubernetes kann auf verschiedene Weise erfolgen. Unternehmen können Kubernetes selbst aufsetzen oder einen Kubernetes-Service von einem Cloud-Anbieter nutzen.

Kubernetes-Schulungen

Es gibt eine Reihe von Lernressourcen, die dir bei der Verwendung von Kubernetes helfen können. Dazu gehören Tutorials, Dokumentation und Schulungen.

Fazit

Kubernetes ist eine leistungsstarke Open-Source-Plattform zur Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Container-Anwendungen. Es bietet Unternehmen eine Reihe von Vorteilen, darunter Automatisierung, Flexibilität und Sicherheit.

Kontakt

Dein INCAS Team
Akkordion öffnen
telephone-icon-contact-coaching-box
0800 4772466
email-icon-contact-coaching-box
info@incas-training.de

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Schulungen die dich interessieren könnten

Bewertungen

Kundenstimme männlich
Nina P.
GEUTEBRÜCK GmbH
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Man hat gemerkt, dass der Trainer Spaß an der Sache und sehr viel Ahnung vom Thema hat. Das Gefühl hat man nicht in allen Schulungen (auf Schulungen im Allgemeinen bezogen).
Kundenstimme männlich
Wolfgang N.
ThyssenKrupp Nirosta
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Eine gute Adresse für das Erlernen scheinbar schwieriger und trockener Themen, die hier gut aufbereitet werden.
Kundenstimme männlich
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Kundenstimme männlich
Mausolf B.
Struers GmbH
star-participantstar-participantstar-participantstar-participantstar-participant
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.