SchulungenMicrosoftMicrosoft 365Microsoft MOC MS-500 – Microsoft 365 Security Administrator
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.3
(110)

Microsoft MOC MS-500 – Microsoft 365 Security Administrator Schulung

Die Microsoft 365 Umgebung verwalten und sicher halten.
Microsoft MOC MS-500 – Microsoft 365 Security Administrator

In diesem Microsoft Paket sind folgende Kurse enthalten:

  • MS-500T01: Managing Microsoft 365 Identity and Access
  • MS-500T02: Implementing Microsoft 365 Threat Protection
  • MS-500T03: Implementing Microsoft 365 Information Protection
  • MS-500T04: Administering Microsoft 365 Built-in Compliance

Microsoft Learning Partner

Als als Microsoft Learning Partner bieten wir dir die Möglichkeit, Kenntnisse im Umgang mit allen Microsoft Produkten zu erwerben, zu verbessern und zu zertifizieren. So steigerst du deine Produktivität am Arbeitsplatz.

Inhalte

MS-500 Schulung
Akkordion öffnen
  • User and Group Security
  • Identity Synchronization
  • Federated Identities
  • Access Management
  • Security in Microsoft 365
  • Advanced Threat Protection
  • Threat Intelligence
  • Data Loss Prevention
  • Data Governance in Microsoft 365

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese MS-500 Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte MS-500-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer

MS-500 Schulung
Akkordion öffnen

Zielgruppe

Der Microsoft 365 Sicherheitsadministrator arbeitet mit dem Microsoft 365 Enterprise Administrator und anderen Workload-Administratoren zusammen, um Sicherheitsstrategien zu planen und umzusetzen. Er ist mit Workloads von Microsoft 365 vertraut und verfügt über Erfahrung in den Bereichen Identitätsschutz, Informationsschutz, Sicherehitsmanagement und Data Governance.

Diese Jobrolle sichert proaktiv Microsoft 365 Unternehmensumgebungen und konzentriert sich auf die Microsoft 365 Umgebung, inklusive hybrider Umgebungen.

Voraussetzung

  • grundlegendes Verständnis von Microsoft Azure
  • Erfahrung mit Geräten, die Windows 10 nutzen
  • Erfahrung mit Office 365
  • Grundlegendes Verständnis von Autorisierung und Authentifizierung
  • Grundkenntnisse von Computernetzwerken
  • Grundkenntnisse in der Verwaltung mobiler Geräte