SchulungenMicrosoftMicrosoft SQL ServerDeveloping SQL Data Models (MOC 20768)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
5.0
(83)

Developing SQL Data Models (MOC 20768) Workshop

Implementieren multidimensionaler Datenbanken

Der Schwerpunkt des 3-tägigen Workshop Developing SQL Data Models (MOC 20768) liegt auf der Erstellung von gemanagten Unternehmens-BI-Lösungen. Er beschreibt, wie man sowohl multidimensionale als auch tabellarische Datenmodelle implementiert und wie man Cubes, Dimensionen, Kennzahlen und Kennzahlengruppen erstellt.

Microsoft Learning Partner

Als als Microsoft Certified Learning Partner bieten wir dir die Möglichkeit, Kenntnisse im Umgang mit allen Microsoft Produkten zu erwerben, zu verbessern und zu zertifizieren. So steigerst du deine Produktivität am Arbeitsplatz. Selbstverständlich bieten kannst du die Kurse auch in Form einer Online Schulung besuchen.

Inhalte MOC 20768 Workshop

Akkordion öffnen
  • Beschreiben der Komponenten, Architektur und Natur einer BI-Lösung
  • Erstellen einer multidimensionale Datenbank mit Analysedienstleistungen
  • Implementieren von Dimensionen in einem Cube
  • Implementieren von Maßnahmen und Maßnahmengruppen in einem Cube
  • Anwenden der MDX Syntax
  • Anpassen eines Cubes
  • Implementieren einer tabellarischen Datenbank
  • Anwenden von DAX zur Abfrage eines tabellarischen Modells
  • Anwenden von Data Mining für die prädiktive Analyse

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese MOC 20768 Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte MOC 20768-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer MOC 20768 Workshop

Akkordion öffnen

Zielgruppe

Der Workshop Developing SQL Data Models (MOC 20768) richtet sich in erster Linie an Datenbankexperten, die die Rolle des BI-Entwicklers erfüllen müssen, um unternehmensweite BI-Lösungen zu erstellen. Zu den Hauptaufgaben gehören:

  • Implementierung von multidimensionalen Datenbanken unter Verwendung von SQL Server Analysis Services (SSAS)
  • Erstellen von tabellarischen semantischen Datenmodellen für die Analyse unter Verwendung von SQL Server Analysis Services

Voraussetzungen

Für deinen Besuch unseres Workshop Developing SQL Data Models (MOC 20768) benötigst du:

  • Grundlagenkenntnisse des Microsoft Windows Betriebssystems und seiner Kernfunktionalität
  • Erfahrung in der Arbeit mit Transact-SQL
  • Erfahrung in der Arbeit mit relationalen Datenbanken

Bewertungen

MOC 20768 Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
5.0
83 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern
Kundenstimme
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme
Nina P.
GEUTEBRÜCK GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Man hat gemerkt, dass der Trainer Spaß an der Sache und sehr viel Ahnung vom Thema hat. Das Gefühl hat man nicht in allen Schulungen (auf Schulungen im Allgemeinen bezogen).
Kundenstimme
Martin S.
Bundeseisenbahnvermögen
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Training zeichnet sich durch einen sehr hohen Praxisbezug und Raum für individuelle Hilfe persönlicher Problemstellungen sowie durch einen engagierten und hoch kompetenten Trainer aus.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.