SchulungenMicrosoftMicrosoft Windows 10MD-101 – Deploying, Managing and Protecting the Modern Desktop and Devices
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.5
(65)

MD-101 – Deploying, Managing and Protecting the Modern Desktop and Devices Schulung

Windows 10 als Modern Desktop in der Cloud

Lerne in unserer Schulung MD-101 – Deploying, Managing and Protecting the Modern Desktop and Devices Desktops und Geräte in Enterprise Infrastrukturen mit Cloud Anbindung zu verwalten. Der Kurs ist mit Ergänzung durch MOC-MD-100 eine optimale Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate. Dieses Training ist der Nachfolger vom MOC20697-2.

Der moderne Desktop-Administrator muss mit den Microsoft 365-Workloads vertraut sein und über fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Windows 10 und Nicht-Windows-Geräten verfügen. Die Modern Desktop Administrator (MDA)-Rolle konzentriert sich auf Cloud-Services und nicht auf lokale Verwaltungstechnologien.

Microsoft Learning Partner

Als als Microsoft Certified Learning Partner bieten wir dir die Möglichkeit, Kenntnisse im Umgang mit allen Microsoft Produkten zu erwerben, zu verbessern und zu zertifizieren. So steigerst du deine Produktivität am Arbeitsplatz. Selbstverständlich bieten kannst du die Kurse auch in Form einer Online Schulung besuchen.

Lernziele MD-101 Schulung

Akkordion öffnen

Nach Abschluss dieses Kurses verfügst du über diese Skills:

  • Entwickeln einer Strategie zur Bereitstellung und Aktualisierung des Betriebssystems
  • Verständnis für die verschiedenen Bereitstellungsmethoden.
  • Verständnis, für welche Szenarien lokale und cloudbasierte Lösungen verwendet werden können.
  • Bereitstellen und Migrieren von Desktops unter Windows 10.
  • Planen und Konfigurieren von Windows Update-Richtlinien.
  • Verständnis für die Vorteile und Methoden der Strategien des Co-Managements.
  • Konfigurieren von Intune
  • Registriere Geräte in Intune und konfigurieren Sie die Geräterichtlinien
  • Benutzerprofile und Ordnerumleitung verwalten
  • Plane eine Verwaltungsstrategie für mobile Anwendungen
  • Verwalte und stelle Apps bereit, einschließlich Office 365 ProPlus und Internet
  • Beschreibe die Vorteile und Funktionen von Azure AD.
  • Verwalte Benutzer, die Azure AD mit Active Directory DS verwenden.
  • Implementiere Windows „Hello for Business“.
  • Konfiguriere Bedingungszugriffsregeln basierend auf Compliance-Richtlinien.
  • Beschreibe die verschiedenen Tools zum Sichern von Geräten und Daten.
  • Implementiere den erweiterten Windows Defender-Bedrohungsschutz.

Versionshinweis

Der Kurs MD-101 – Deploying, Managing and Protecting the Modern Desktop and Devices ist Nachfolger vom MOC20697-2.

Inhalte MD-101 Schulung

Akkordion öffnen

Planung einer Strategie für die Betriebssystemeinführung

  • Der Unternehmensdesktops
  • Beurteilung der Einsatzbereitschaft
  • Werkzeuge und Strategien zur Bereitstellung

Implementierung von Windows 10

  • Upgrade von Geräten auf Windows 10
  • Bereitstellung neuer Geräte und Aktualisierung bestehender Geräte
  • Migration von Geräten auf Windows 10
  • Alternative Bereitstellungsmethoden
  • Überlegungen zum Imaging

Verwaltung von Updates für Windows 10

  • Aktualisierung von Windows 10
  • Windows Update
  • Einführung in Windows Analytics

Geräte Registrierung

  • Optionen für die Geräteverwaltung
  • Übersicht über Microsoft Intune
  • Intune Geräteregistrierung und Inventarisierung
  • Geräteverwaltung mit Intune

Konfiguration von Profilen

  • Konfiguration von Geräteprofilen
  • Verwaltung von Benutzerprofilen
  • Überwachung von Geräten

Anwendungsverwaltung

  • Bereitstellung und Aktualisierung von Anwendungen
  • Verwaltung von Anwendungen
  • Implementierung von Mobile Application Management (MAM)

Verwaltung der Authentifizierung in Azure AD

  • Überblick über Azure AD
  • Identitätsmanagement in Azure AD
  • Identitätsschutz mit Azure AD
  • Verwaltung der Geräteauthentifizierung

Verwaltung von Gerätezugriff und Compliance

  • Überblick über Microsoft Intune
  • Implementierung von Compliance-Richtlinien

Verwaltung der Sicherheit

  • Implementierung des Schutz von Gerätedaten
  • Verwaltung von Windows Defender ATP
  • Verwaltung von Windows Defender in Windows 10

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese MD-101 Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte MD-101-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer MD-101 Schulung

Akkordion öffnen

MD-101 Schulung: Zielgruppe

Die Windows bzw. Microsoft 365 Schulung MD-101 – Deploying, Managing and Protecting the Modern Desktop and Devices wurde für Desktopadministratoren und Desktopsupporttechniker in Enterprise Infrastruktur Unternehmen konzipiert.

Der moderne Desktop-Administrator stellt Geräte und Clientanwendungen in einer Unternehmensumgebung bereit, konfiguriert, sichert, verwaltet und überwacht sie. Zu den Verantwortlichkeiten gehören das Verwalten der Identität, des Zugriffs, der Richtlinien, Updates und Apps. Der MDA arbeitet mit dem Microsoft 365 Enterprise Administrator zusammen, um eine Gerätestrategie zu entwickeln und zu implementieren, die den Geschäftsanforderungen einer modernen Organisation entspricht.

MD-101 Schulung: Voraussetzungen

Gute Windows 10 und Netzwerk-Skills, wie sie im Seminar MOC-MD-100 oder in der Vorversion MOC20697-1 vermittelt werden sind für deinen Besuch des Kurses MD-101 – Deploying, Managing and Protecting the Modern Desktop and Devices hilfreich.