SchulungenSUSESUSE Enterprise ServerSUSE Linux Enterprise High Availability 15 Operations (SLE221V15)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.8
(45)

SUSE Linux Enterprise High Availability 15 Operations (SLE221V15) Schulung

SUSE Linux Enterprise High Availability Cluster

In diesem unserem Kurs SUSE Linux Enterprise High Availability 15 Operations (SLE221V15) lernen die Teilnehmer, wie sie einen SUSE Linux Enterprise High Availability Cluster nach dessen Implementierung betreiben und warten. Der Kurs behandelt die Verwendung gängiger Cluster-Verwaltungstools sowie die Erstellung und Verwaltung der gängigen Cluster-Ressourcentypen. Außerdem werden die Überwachung und Fehlerbehebung von Cluster-Ressourcen, das Sichern und Wiederherstellen der Cluster-Konfiguration sowie das Aktualisieren/Patchen des Clusters und seiner Ressourcen behandelt.

Lernziele SUSE Linux Enterprise High Availability SLE221V15 Schulung

Dir werden in der Schulung SUSE Linux Enterprise High Availability 15 Operations (SLE221V15) die folgenden Konzepte und Fähigkeiten vermittelt:

  • Cluster-Verwaltungs- und Management-Tools verstehen und nutzen
  • Erstellen und Verwalten von Ressourcen im Cluster
  • Überwachung und Fehlerbehebung von Cluster-Ressourcen und des Clusters
  • Sicherung und Wiederherstellung der Clusterkonfiguration
  • Aktualisierung und Patching des Clusters und der Cluster-Ressourcen

Inhalte SUSE Linux Enterprise High Availability SLE221V15 Schulung

  • Kurseinführung
  • Überblick über SUSE Linux Enterprise High Availability
  • Verwaltungstools für SUSE Linux Enterprise High Availability
  • Verwaltung von Cluster-Ressourcen
  • Zugriffskontrolllisten
  • Überwachung und Fehlerbehebung
  • Cluster-Sicherung und -Wiederherstellung
  • Aktualisierung/Patch des Clusters und der Cluster-Ressourcen

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese SUSE Linux Enterprise High Availability SLE221V15 Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte SUSE Linux Enterprise High Availability SLE221V15-Firmenschulung durch.

SUSE Linux Enterprise High Availability 15 Operations (SLE221V15) Zielgruppe: SUSE Linux Enterprise High Availability SLE221V15 Schulung

Die Teilnehmer sollten über gute Kenntnisse von SLES15 verfügen. Eine gewisse Vertrautheit mit den grundlegenden Konzepten des Clustering für HA wäre nützlich, ist aber nicht erforderlich.

SUSE Linux Enterprise High Availability 15 Operations (SLE221V15) Voraussetzungen: SUSE Linux Enterprise High Availability SLE221V15 Schulung

Der Kurs SUSE Linux Enterprise High Availability 15 Operations (SLE221V15) richtet sich an bestehende Linux-Administratoren, die bereits implementierte SUSE Linux Enterprise HA-Cluster betreiben und verwalten möchten.

Bewertungen

SUSE Linux Enterprise High Availability SLE221V15 Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.8
45 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme männlich
Dimitri B.
HSBC Trinkaus
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Sehr informativ und in der Praxis wiederverwendbar.
Kundenstimme männlich
Thomas M.
Aldi GmbH & Co. KG
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Lernen in einem sehr entspannten und angenehmen Klima. Prima!
Kundenstimme männlich
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Live Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.