SchulungenSUSESUSE CaaSSUSE Cloud Application Platform Usage for Developers (CAP201V2)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.6
(44)

SUSE Cloud Application Platform Usage for Developers (CAP201V2) Schulung

Die Einführung in die SUSE Cloud Application Platform (CAP)

Dieser zweitägige Kurs führt die Teilnehmer in die SUSE Cloud Application Platform (CAP) ein. Der Kurs SUSE Cloud Application Platform Usage for Developers (CAP201V2) richtet sich an Entwickler, die ihre Anwendungen auf einfachste Weise auf einem CAP-Cluster ausführen möchten, indem sie einen einzigen Befehl ausführen – cf push.

Dieser Kurs bereitet die Teilnehmer auf die Teilnahme und das Bestehen der Prüfung zum SUSE Certified Administrator (SCA) in SUSE Cloud Application Platform 2 vor.

Lernziele CAP201V2 SUSE Cloud Application Platform Schulung

Akkordion öffnen

In unserem Kurs SUSE Cloud Application Platform Usage for Developers (CAP201V2) lernen die Teilnehmer Folgendes:

  • Verstehen der grundlegenden Architektur von Cloud Foundry und CAP
  • Verstehen der Prinzipien von Cloud Native Applications
  • Verwenden Sie das CLI-Dienstprogramm cf, um Anwendungen in CAP zu erstellen und sie zu verwalten
  • Konfigurieren Sie die Anwendungen für die Verwendung von Datenbankdiensten für persistente Daten
  • Sicherung und Wiederherstellung der Cloud Foundry-Konfigurationsdatenbank und der Anwendungen in CAP
  • Interaktion mit CAP über die Web-GUI der Stratos-Konsole

Inhalte CAP201V2 SUSE Cloud Application Platform Schulung

Akkordion öffnen
  • Einführung in Cloud Foundry und SUSE CAP
  • SUSE Cloud Application Platform
  • Native Cloud-Anwendungen
  • cf CLI Utility
  • Dienstleistungen
  • Sicherung und Wiederherstellung
  • Stratos-Konsole

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese CAP201V2 SUSE Cloud Application Platform Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte CAP201V2 SUSE Cloud Application Platform-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer CAP201V2 SUSE Cloud Application Platform Schulung

Akkordion öffnen

SUSE Cloud Application Platform Usage for Developers (CAP201V2) Zielgruppe:

Entwickler, die ihre Anwendungen auf einem SUSE Cloud Application Platform-Cluster ausführen möchten.

SUSE Cloud Application Platform Usage for Developers (CAP201V2) Voraussetzungen:

Die Teilnehmer sollten über grundlegende Linux-Kenntnisse verfügen, um Befehle einzugeben und deren Rückgabestatus in der BASH-Terminal-Shell zu überprüfen sowie Dateien mit den grundlegenden Linux-Editoren zu bearbeiten.

Bewertungen

CAP201V2 SUSE Cloud Application Platform Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.6
44 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Lucas F.
Fa. Feld Textil GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Kann man nur weiterempfehlen! In kürzestem Zeitraum lernt man alle Basisdaten konkret und ausführlich.
Kundenstimme
Nina P.
GEUTEBRÜCK GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Man hat gemerkt, dass der Trainer Spaß an der Sache und sehr viel Ahnung vom Thema hat. Das Gefühl hat man nicht in allen Schulungen (auf Schulungen im Allgemeinen bezogen).
Kundenstimme
Mausolf B.
Struers GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.
Close Modal

Lade dir ein PDF mit allen Infos zur Schulung herunter

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.