SchulungenRed HatRedHat Enterprise LinuxJBoss Enterprise Application Plattform (EAP) 7 / Wildfly 10 Administration
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.5
(107)

JBoss Enterprise Application Plattform (EAP) 7 / Wildfly 10 Administration Schulung

Überblick über Architektur und verfügbare Dienste
JBoss Enterprise Application Plattform (EAP) 7 / Wildfly 10 Administration

JBoss EAP 7 und Wildfly 10 sind die neuesten Sprösslinge des beliebten Application Servers. Unser Training gibt dir einen umfassenden Überblick über die Architektur und die verfügbaren Dienste der JBoss Enterprise Application Plattform (EAP) 7 & des Wildfly 10 Application Servers. Du erlernst in diesem Kurs die Installation und Konfiguration des Servers und die Bereitstellung von Anwendungen darauf. Die eingesetzten Beispiele reichen von einer einfachen Umgebung mit nur einem Server bis zu redundant aufgebauten Clustern mit vorgelagertem Load Balancer. Auch die Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Vergleich zu Vorversionen werden im Detail besprochen.

Inhalte

JBoss EAP Wildfly Schulung
Akkordion öffnen

JBoss Application Server / Wildfly Application Server:

  • Neuerungen in der neuen Version EAP 7 / Wildfly 10
  • Struktur, Betriebsarten und Architektur des JBoss Application Servers

Betriebskonzepte im JBoss:

  • Domain vs Standalone

Betrieb:

  • Die Installation des JBoss Application Servers
  • Starten des JBoss Application Servers

Konfigurationskonzepte:

  • Management über das CLI (Command Line Interface)
  • Management über die Administrationskonsole
  • Konfiguration und Nutzung der wichtigsten Subsysteme

Subsysteme im JBoss:

  • Logging
  • Datasources
  • Web / Der neue Webcontainer Undertow
  • Konfiguration des JBoss Servlet Containers
  • EJB
  • Messaging (JMS)

Java Virtual Machine (JVM) Konfiguration

Softwareverteilung über den JBoss Application Server (Deployment)

Absicherung von Anwendungen im JBoss Application Servers:

  • Security der Management Schnittstellen
  • Java EE und JAAS Sicherheit
  • Datei-, Datenbank- und Name-Service Authentifizierung

Konzeptionierung und Aufbau eines JBoss Clusters:

  • Clustering von Anwendungen
  • Kommunikation und Replikationen im Cluster

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese JBoss EAP Wildfly Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte JBoss EAP Wildfly-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer

JBoss EAP Wildfly Schulung
Akkordion öffnen

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich sowohl an Administratoren, aber auch an Entwickler von Java-EE-Anwendungen für die entsprechende Zielumgebung.

Voraussetzung

Für die Teilnahme an dieser Schulung werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Bewertungen

JBoss EAP Wildfly Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.5
107 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Markus H.
CARAT Dreieich
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Der Trainer machte einen sehr netten und kompetenten Eindruck und ging auf unsere Wünsche und Anregungen sehr praxisorientiert ein .
Kundenstimme
Mausolf B.
Struers GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Tolle Schulung - kompetenter Trainer, der geduldig auf alle Fragen einging, diese beantworten konnte und darüber hinaus viele neue Anregungen mit auf den Weg gab. Die Schulung hat Spaß gemacht.
Kundenstimme
Thomas M.
Aldi GmbH & Co. KG
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Lernen in einem sehr entspannten und angenehmen Klima. Prima!
Close Modal

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.