SchulungenSymantecSymantec Endpoint ProtectionSymantec Endpoint Protection 14.2: Configure and Protect (SEPCP42)
Lade Schulungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
4.8
(61)

Symantec Endpoint Protection 14.2: Configure and Protect (SEPCP42) Schulung

Configue optimum security settings for endpoints
Symantec Endpoint Protection 14.2: Configure and Protect (SEPCP42)

The Symantec Endpoint Protection 14.2: Configure and Protect course is designed for the network, IT security, and systems administration professionals in a Security Operations position who are tasked with configuring optimum security settings for endpoints protected by Symantec Endpoint Protection 14.2. This class brings context and examples of attacks and tools used by cybercriminals.

Inhalte

Symantec Endpoint Protection 14.2 Schulung
Akkordion öffnen
  • Introducing Network Threats
  • Protecting against Network Attacks and Enforcing Corporate Policies using the Firewall Policy
  • Blocking Threats with Intrusion Prevention
  • Introducing File-Based Threats
  • Preventing Attacks with SEP Layered Security
  • Securing Windows Clients
  • Securing Linux Clients
  • Securing Mac Clients
  • Providing Granular Control with Host Integrity
  • Controlling Application and File Access
  • Restricting Device Access for Windows and Mac Clients
  • Hardening Clients with System Lockdown
  • Customizing Policies based on Location
  • Managing Security Exceptions

Wir schulen auch bei dir vor Ort!

Diese Symantec Endpoint Protection 14.2 Schulung führen wir auch bei dir im Unternehmen als individualisierte Symantec Endpoint Protection 14.2-Firmenschulung durch.

Entscheidungshelfer

Symantec Endpoint Protection 14.2 Schulung
Akkordion öffnen

Zielgruppe

The Endpoint Protection 14.2 Configure and Protect course is intended for Network, IT security, and systems administration professionals in a Security Operations position who are tasked with configuring optimum security settings for endpoints protected by Symantec Endpoint Protection 14.2.

Voraussetzung

The course Symantec Endpoint Protection 14.2: Configure and Protect (SEPCP42) assumes that students have a basic understanding of computer terminology, including TCP/IP networking terms, Internet terms, and an administrator-level knowledge of Microsoft Windows operating systems.

Bewertungen

Symantec Endpoint Protection 14.2 Schulung
Daumen nach oben (Bewertungsübersicht)
4.8
61 Bewertungen
vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern vollständiger Stern halber Stern
Kundenstimme
Michael W.
Ernst & Young Retail Services GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Ich fühlte mich in diesem Seminar hervorragend betreut. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich.
Kundenstimme
Thomas M.
Aldi GmbH & Co. KG
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Lernen in einem sehr entspannten und angenehmen Klima. Prima!
Kundenstimme
Nina P.
GEUTEBRÜCK GmbH
vollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Sternvollständiger Stern
Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt. Man hat gemerkt, dass der Trainer Spaß an der Sache und sehr viel Ahnung vom Thema hat. Das Gefühl hat man nicht in allen Schulungen (auf Schulungen im Allgemeinen bezogen).
Close Modal

Unterrichtszeiten

Schulungsort

Online Schulung

Technische Voraussetzungen

Hinweise zur Anreise

Hinweise zum Schulungsort

Leistungspaket

Delivery Partner

Delivery Partner Image

Anfrage

Deine Daten für die gewünschte Anfrage

Hidden
Bitte gib eine Zahl von 1 bis 99 ein.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.